Fakultät für Erziehungswissenschaft
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
  Flagge English
Universität Bielefeld > Fakultät für Erziehungswissenschaft
  

Organisation der Fakultät für Erziehungswissenschaft

Die Fakultät für Erziehungswissenschaft ging 1980 aus der Fakultät für "Pädagogik, Philosophie und Psychologie" hervor. Seitdem hat sie sich zu einer der größten Fakultäten der Universität Bielefeld entwickelt. Anfang 2008 erfolgte die Umbenennung von Fakultät für Pädagogik in Fakultät für Erziehungswissenschaft.

In den verschiedenen Studiengängen der Fakultät studieren ca. 3700 Studierende. Ungefähr 70 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in Forschung, Lehre und Verwaltung beschäftigt, hinzu kommen zahlreiche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Forschungsprojekten der Fakultät für Erziehungswissenschaft.

Die Fakultät für Erziehungswissenschaft ist eine der größten erziehungswissenschaftlichen Fakultäten Deutschlands und genießt national und international hohe fachliche Anerkennung. Mit ihren zehn Arbeitsgruppen bietet sie ein ausdifferenziertes Lehrangebot und ermöglicht eine Vielzahl an Spezialisierungsmöglichkeiten. Durch zahlreiche Kooperationen mit anderen Fakultäten der Universität Bielefeld steht sie zudem für eine interdisziplinäre Ausrichtung der Erziehungswissenschaften.

Institutionen und Einrichtungen der Fakultät für Erziehungswissenschaft

Kontakt

In der alphabetisch sortierten Liste aller Mitarbeitenden der Fakultät finden Sie alle wichtigen Kontaktdaten.