Faculty of Educational Science
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
University from A-Z
Bielefeld University > Faculty of Educational Science > Prüfungsamt
  

Diplomstudiengang Erziehungswissenschaft (auslaufend)

Die wichtigsten Informationen zum Studiengang und den dazugehörigen Prüfungen sind in der Übersicht zum Diplomstudiengang [PDF] zusammengefasst.

Formulare für Diplomprüfungen

Diplom

Weitere Formulare

 

Häufige Fragen

Untenstehend finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zur Organisation der Diplomprüfungen. Die Fragen sind in folgende Bereiche gegliedert:

Allgemein

Wohin gehe ich mit Fragen zum Diplomstudiengang Erziehungswissenschaft?

Das BIE - Beratung und Information Erziehungswissenschaft berät zu allen Fragen rund um Studienverlauf, Prüfungen und Angeboten der Uni.

Mit welchen Angelegenheiten muss ich zum Prüfungsamt gehen?

Muss ich eine Adressenänderung im Diplom-Prüfungsamt bekanntgeben?

Ja, da eine Änderung vom Studierendensekretariat nicht weitergeleitet wird.

Was mache ich mit fehlenden nachzureichenden Unterlagen (Scheine, etc.)?

Diese können in das Postfach in der Eingangshalle des Q-Gebäudes geworfen werden. Bitte Namen und Studiengang nicht vergessen.

Wo bringe ich Diplom-Scheine hin, die noch gesiegelt werden müssen?

Jedes Seminar ist einer AG zugeordnet. Die Scheine werden in dem jeweils zuständigen Sekretariat abgegeben.

Wo hole ich meine Diplom-Scheine ab?

Jedes Seminar ist einer AG zugeordnet. Die Scheine werden in dem jeweils zuständigen Sekretariat abgeholt. Im eKVV können Sie in der Detailansicht die/den Lehrende/n anklicken, anschließend sehen Sie den Personeneintrag im Personen- und Einrichtungsverzeichnis (PEVZ). Dort befinden sich auch ein Link zum zuständigen Sekretariat.

Kann ich meine Leistungsnachweise behalten?

Nein, die Scheine bleiben im Original in der Akte beim Prüfungsamt.

zum Seitenanfang

Diplom | Anmeldung und Zulassung

Wann kann ich mich zum Diplom anmelden?

Sobald ich die erste Prüfung ablegen möchte und die entsprechenden Leistungsnachweise vorliegen (Die entsprechenden Semesterwochenstunden sollten erbracht sein).

Was muss ich zur ersten Anmeldung (Diplom) mitbringen?

Das ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular (siehe oben auf dieser Seite), das Abi-Zeugnis (nur wenn das Vordiplom nicht an der Uni Bielefeld abgelegt wurde), einen Einschreibnachweis (1 Exemplar der kleinen Leporellos) und die Leistungsnachweise (mindestens die LN für die anzumeldende Prüfung, alle anderen können nachgereicht werden).

Muss ich das Studienbuch vorlegen?

Nein, nur in Zweifelsfällen. In der Regel reicht der Nachweis der besuchten Veranstaltungen unter Formulare "Nachweis über die besuchten Lehrveranstaltungen Hauptstudium".

Wie sehen die Anmeldefristen bei der Diplom-Prüfung aus?

Die Anmeldefrist beträgt jeweils mindestens 4 Wochen.

Kann ich mich auch telefonisch oder schriftlich zu einer mündlichen Prüfung anmelden?

Nein, die Anmeldung zu einer mündlichen Prüfung ist nur persönlich möglich.

Kann ich mich telefonisch oder schriftlich zu der Klausur anmelden?

Nein, die Anmeldung zur Klausur ist nur persönlich möglich.

Zu welchen Prüfungen im Rahmen der Diplomprüfungen bekomme ich ein Zulassungschreiben?

Zur ersten mündlichen Prüfung, zur Diplom-Klausur und zur Diplomarbeit.

Was heißt "Zulassung unter Vorbehalt"?

Erfolgt dann, wenn noch Leistungsnachweise für die jeweilige Prüfung oder in einem anderen Bereich als dem der Prüfung fehlen.

Wie viele habilitierte PrüferInnen muss ich in der Diplom-Prüfung haben?

EinE GutachterIn der Diplomarbeit muss habilitiert sein. In den übrigen päd. Prüfungen muss ein weiterer Prüfer habilitiert sein.

zum Seitenanfang

Diplom | Prüfungsmöglichkeiten

Können unterschiedliche Prüfungen parallel stattfinden?

Ja, z. B. in der Diplomarbeitsphase eine mündliche Prüfung.

Was ist eine Kollegialprüfung?

Bei einer Kollegialprüfung finden zwei mündl. Prüfungen nacheinander an einem Termin statt (z.B. EW und Psychologie, jeweils 30 Minuten).

Was bedeutet eine Gruppenprüfung?

Bei einer Gruppenprüfung werden zwei Studierende gleichzeitig geprüft. Die Prüfungsdauer erhöht sich somit auf 60 Minuten.

zum Seitenanfang

Diplom | Diplomarbeit

Wie viele Exemplare der Diplomarbeit muss ich abgeben?

3 gebundene Exemplare (Originalunterschrift unter der Erklärung auf der jeweils letzten Seite)

Was ist die Erklärung?

"Hiermit versichere ich, [Name], dass ich die vorliegende Arbeit eigenständig und nur unter Benutzung der angegebenen Hilfsmittel angefertigt habe. Alle zitierten oder sinngemäß übernommenen Textstellen sind als solche gekennzeichnet und die Zitierquellen vollständig angegeben."
Datum, Unterschrift

Wie umfangreich ist die Diplomarbeit?

Ca. 100 Seiten. Bei einer theoretischen Arbeit 4 Monate, bei einer empirischen Arbeit 6 Monate Bearbeitungszeit.

Bis wann kann ich einen Antrag auf Verlängerung der Bearbeitungszeit der Diplomarbeit stellen?

Sie müssen den Antrag mindestens bis 2 Wochen vor Abgabetermin stellen.

Muss ich bestimmte Formalia bei der Anfertigung der Diplomarbeit beachten?

Es gibt keine Formalia. Orientieren Sie sich an den üblichen Formalia für das Anfertigen einer wissenschaftlichen Hausarbeit (Schriftgröße 12, Zeilenabstand 1,5 Rand, etc.) ? siehe Bibliothek.

Wo gebe ich meine Diplomarbeit ab?

Während der Sprechzeiten im Diplom Prüfungsamt persönlich, in das Postfach des Q-Gebäudes (Eingangshalle) werfen, in den Briefkasten beim Universitätshaupteingang oder per Post (beachten Sie bitte, dass bei der Zustellung durch die Post nicht das Datum des Poststempels zählt, sondern das Datum des Eingangs der Arbeit).

Bis wann muss ich meine Diplomarbeit abgeben?

Bis 24:00 Uhr des Abgabetages.

zum Seitenanfang

Diplom | Noten und Zeugnis

Wie erfahre ich meine Noten?

Noten der mündlichen Prüfung werden direkt im Anschluss bekannt gegeben.
Noten aus schriftlichen Leistungen werden nicht automatisch mitgeteilt, sie werden vom Prüfungsamt in die ekvv-Prüfungsverwaltung eingelesen. Um ihre Note zu erfahren, können Sie sich mit ihrer Matrikelnummer und ihrem Passwort in die ekvv-Prüfungsverwaltung einloggen. Auf der Startseite geben Sie unter "Veranstaltungssuche" die unten aufgeführte Belegnummer ein.
Klicken Sie dann auf "Transkripte nach Modulen":
Veranstaltungs-Nr. 250666 für die Diplomarbeit
Veranstaltungs-Nr. 250777 für die Diplomklausur
Nachfragen bezüglich noch nicht eingegangener Noten richten Sie bitte direkt an die GutachterInnen.

Wie bekomme ich das Diplomzeugnis und die Diplomurkunde?

Ca. 4 Wochen nach Abschluss der letzten Prüfung bzw. nach Eingang der letzten Note kann ich beides im Diplom-Prüfungsamt abholen.

zum Seitenanfang

Klausurtermine

Immer von 9.00 bis 13.00 Uhr
  • 20. November 2013
  • 18. Dezember 2013
Ab 2014 in Q1-101:
  • 14. Januar 2014
  • 11. März 2014
  • 13. Mai 2014
  • 15 Juli 2014
  • 16. September 2014
  • 11. November 2014

PrüferInnen & BeisitzerInnen

Im Personen- und Einrichtungsverzeichnis finden Sie die aktuelle Liste von prüfungsberechtigten Personen. Generell kann jede prüfungsberechtigte Person auch den Beisitz bei mündlichen Prüfungen übernehmen. Darüber hinaus gibt es weitere beisitzberechtigte Mitglieder der Fakultät.