Fakultät für Erziehungswissenschaft
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Fakultät für Erziehungswissenschaft > Richtig einsteigen!
  

Leitfäden als PDF-Dokumente

Auf dieser Seite erhalten Sie einen Überblick über Leitfäden zu studienrelevanten Themen, wie wissenschaftliche Arbeitstechniken, Referate und Prüfungen, Textsorten, Vertiefung, Zeiteinteilung u.a. Zusätzlich finden Sie hilfreiche Handreichungen anderer Institutionen.

Die Leitfäden bieten Ihnen einen kompakten Überblick des jeweiligen Themenfeldes, der als Grundlage für eine selbstständige, vertiefende Auseinandersetzung mit dem Thema konzipiert ist. Sie können diese als PDF-Dokumente öffnen und/oder herunterladen. 

Leitfäden für Studierende

 

Leitfäden für Lehrende

 

E-Learning

+Angebote zum wissenschaftlichen Schreiben
Bremer Schreibcoach

Der Bremer Online-Coach für wissenschaftliches Schreiben im Studium ist ein fachübergreifender Online-Ratgeber, der Sie beim Schreiben wissenschaftlicher Texte im Studium unterstützt, von der ersten Seminararbeit bis zur Abschlussarbeit.

Sie können hier praktischen Empfehlungen zu allen Phasen eines wissenschaftlichen Schreibprojektes finden: dem Planen und Vorbereiten, der Literaturrecherche, der Materialsammlung und Materialauswertung, dem Strukturieren, Formulieren und Revidieren, bis hin zum Korrekturlesen und zur äußeren Gestaltung des Textes. Der Online-Coach enthält allerdings keine spezifischen Schreibübungen.

Krings, Hans P., Holz, Peter & Siekmeyer, Anne (2011). Der Bremer Schreibcoach. Zugriff am 16.02.2017. Verfügbar unter: www.bremer-schreibcoach.uni-bremen.de


Schreibberatung Zentrum Lesen

Dieses ist die Website der Schreibberatung der Fachhochschule Nordwestschweiz Pädagogische Hochschule. Hier finden Sie eine umfangreiche Sammlung von Tipps & Tricks, Materialien und Vorlagen mit praktischen Übungen, die Sie dabei unterstützen, eine schriftliche Arbeit zu verfassen. Die meisten aufgeführten Übungen und Materialien wurden in Präsenzkursen erprobt und weiterentwickelt. Die Seite bietet darüber hinaus ein großes Angebot an Materialien für Lehrende.

Mezger, Res & Sturm, Afra (n.d.). Schreibberatung Zentrum Lesen. Zugriff am 16.02.2017. Verfügbar unter: http://www.schreiben.zentrumlesen.ch/index.cfm


VISION (VIrtual Services for Information ONline)

VISION ist ein Online-Tutorial der technischen Universität Hamburg zum wissenschaftlichen Arbeiten. Hier finden Sie verschiedene Module: Einführung in das Thema, Lesen (Leseunlust, Lesemethoden), Schreiben (Exzerpieren, Zitieren) Publizieren (Diskussion zum Thema Kopieren, Thema finden, das Neue in der Wissenschaft, Subjektivität) und ein WIKI zum Mitmachen mit Literatur und weiteren Infos.

Unibibliothek TUHH (2007). VISION (VIrtual Services for Information ONline). Zugriff am 16.02.2017. Verfügbar unter: http://www.vision.tu-harburg.de/


Studiport

Der Studiport ist ein studienbegleitendes Online-Portal für Studienanfängerinnen und Studienanfänger in NRW. Es ist gemeinsames Angebot der öffentlich-rechtlichen Universitäten und Fachhochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen und des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF) des Landes. Der Studiport unterstützt Sie bei ihrem Studienstart. Er bietet zeit- und ortsunabhängige Lernformate, mit denen Sie flexibel und passgenau zum individuellen Kenntnisstand relevante Arbeits- und Lerntechniken erwerben bzw. vorhandene Kenntnisse vertiefen können.

Im Online-Kurs "Sprach- und Textverständnis" finden Sie Lernmaterialien für das Selbststudium. Bitte beachten Sie bei der Nutzung, dass Kriterien zum wissenschaftlichen Schreiben sich von Studienfach zu Studienfach unterscheiden. Im Zweifelsfall erkundigen Sie sich bei Ihren Lehrenden oder den Betreuenden Ihrer Studienarbeiten oder wenden sich an das Schreibzentrum Ihrer Hochschule.

Ruhr-Universität Bochum (2016). Studiport. Das studienbegleitende Online-Portal. Zugriff am 16.02.2017. Verfügbar unter: https://www.studiport.de/


Schreibtrainer der Universität Duisburg / Essen

Der Schreibtrainer der Universität Düsseldorf dient Ihnen als elementare Arbeitshilfe zum Schreiben. Von der Vorbereitung über Textüberarbeitung bis hin zu Hinweisen zur Rechtschreibung/Grammatik wird das ganze Spektrum des Schreibens in acht Kapiteln behandelt. In den Kapiteln finden Sie knappe allgemeine Hinweise und konkrete Tipps mit anschaulichen Beispielen. Leider gibt es wenig eigentliche Übungen. Stattdessen lädt der Schreibtrainer dazu ein, sich selbst beim Schreiben zu beobachten, Alternativen abzuwägen und so zu entscheiden, was jeweils wichtig, richtig und angemessen ist.

Pospiech, Ulrike et al. (2006). Der Schreibtrainer. Zugriff am 16.02.2017. Verfügbar unter: http://www.uni-due.de/~lge292/trainer/index.html


Schreibwerkstatt der Universität Duisburg / Essen

Die Schreibwerkstatt der Uni Duisburg/Essen bietet in ihrem Downloadbereich viele übersichtliche Merkblätter zum wissenschaftlichen Schreiben und zu den Besonderheiten des wissenschaftssprachlichen Sprachjargons. Als besondere Unterstützung finden Sie hier zwei Flash-Animationen, welche die wichtigsten Handgriffe der Programme Word und Powerpoint veranschaulichen, um Formatvorlagen oder Präsentationen erstellen.

Die Schreibwerkstatt (n.d.). Materialien. Zugriff am 16.02.2017. Verfügbar unter: https://www.uni-due.de/schreibwerkstatt/material.shtm


Online-Selbstlernmaterial des Schreibzentrums der PH Freiburg

Das Schreibzentrum der PH Freiburg bietet Ihnen eine Reihe Faltblätter mit Einstiegsdarstellungen rund um das wissenschaftliche Schreiben und Arbeiten an. Sie finden hier ausgewählte Tipps und Anleitungen zu Schreibübungen zu verschiedenen Phasen des wissenschaftlichen Schreibens.

Schreibzentrum (n.d.). Online-Selbstlernmaterial. Zugriff am 16.02.2017. Verfügbar unter: https://www.ph-freiburg.de/hochschule/weitere-einrichtungen/schreibzentrum/beratung/online-selbstlernmaterial.html


Der Schreibprozess

Das Schreibzentrum der PH Freiburg bietet eine schematische Darstellung, welche Schritte beim Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit durchlaufen werden (können). Die jeweiligen Themen sind mit Hintergrundinformationen und konkreten Tipps versehen, die Sie als Checkliste in allen Schritten des Schreibprozesses nutzen können. Es gibt viele hilfreiche Informationen aber keine konkreten Übungen.

Benzinger, Sabine (n.d.). Der Schreibprozess. Zugriff am 16.02.2017. Verfügbar unter: http://schreibzentrum.ph-freiburg.de/selbstlernmaterial/Schreibprozess/index.htm


Orthografie-Trainer

Die Seite "Orthografie-Trainer ? Mit Worten punkten" bietet Ihnen die Möglichkeit mit vielen interaktiven Übungen ihre Rechtschreibung und Zeichensetzung Schritt für Schritt zu verbessern. Registrierten Mitgliedern steht die Möglichkeit offen, anhand eines Kompetenztest aktuelle Fähigkeiten zu ermitteln und anschließend eine Auswahl an Übungen zu bearbeiten, die genau auf ihre Fähigkeit und ihren Bedarf zugeschnitten sind. Wenn Sie sich allgemein verbessern wollen, wählen Sie am besten ein freies Training. Die Übungen stehen nach Themengruppen sortiert frei zur Verfügung. Einige Übungen sind auch nicht registrierten Gästen zugänglich.

Der Orthografie-Trainer bietet auch Lehrerinnen und Lehrern eine Plattform, hier mit ganzen Klassen Rechtschreibung und Zeichensetzung auf spielerische Art und Weise zu üben.

Müller, Hans-Georg (n.d.). Orthografie-Trainer. Mit Worten punkten. Zugriff am 16.02.2017. Verfügbar unter: http://orthografietrainer.net/index.php


 

Förderung durch...

Gefördert durch dasBundesministerium für Bildung und Forschung