Your browser does not support JavaScript!

For full functionality and optimal experience please enable JavaScript and/or update your browser.


Social IconsfacebookTwitterYouTube KanalInstagram
Profil
 

Forschungsprofil


Die vier strategischen Forschungsschwerpunkte der Universität Bielefeld teilen gemeinsame methodische Grundlagen und werden von drei Querschnittsthemen verbunden. Diese Profilfelder sind interdisziplinär aufgestellt und beziehen verschiedene Fakultäten und zentrale wissenschaftliche Einrichtungen ein. Hier wird im Rahmen hochkarätiger interdisziplinärer Verbundforschungsprojekte, aber auch gezielter Drittmitteleinzelförderung Forschung auf internationalem Spitzenniveau betrieben. Obwohl die strategischen Forschungsschwerpunkte vor allem grundlagenorientierte Spitzenforschung betreiben, bestehen zahlreiche Anknüpfungspunkte zur Anwendung in der Praxis und zur Gesellschaft, getreu des Bielefelder Grundsatzes ?Transcending Boundaries?.














Kontakt

Prorektor für
Forschung, wissenschaftlichen Nachwuchs und Gleichstellung

Prof. Dr. Martin Egelhaaf

Martin Egelhaaf

Büro: UHG U7-214
Lage-/Raumplan

E-Mail:
prorektorat-forschung@uni-bielefeld.de 
Telefon:
+49 521 106-4156 

Homepage


Internationale Kooperationen

Die Universität Bielefeld versteht Internationalisierung als ein zentrales Element, um die Qualität und Leistungsfähigkeit in Forschung, Studium und Lehre zu steigern. Sie unterhält Kooperationen mit zahlreichen Universitäten in aller Welt.

->mehr