Gender-Portal
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Gender-Portal
  

Gender-Gastprofessur an der Universität Bielefeld

 

 

Die Universität Bielefeld kann bereits auf langjährige und vielfältige Aktivitäten im Bereich der Geschlechterforschung sowohl in der Lehre als auch in der Forschung zurückblicken.

Mit der Einrichtung einer Gender-Gastprofessur als fakultätsübergreifende „Wanderprofessur“ setzt die Universität Bielefeld gemeinsam mit den Fakultäten ein Zeichen für die Stärkung von genderspezifischen Inhalten in Forschung und Lehre. Ausgebaut wird hiermit die Vermittlung und Verankerung von genderbezogenen Wissensbeständen in den einzelnen Disziplinen sowie eine stärkere Sichtbarmachung von Frauen in Forschung und Lehre.

Dabei setzt die Einrichtung der Gender-Gastprofessur die Bemühungen um eine strukturelle Absicherung von Geschlechterforschung und interdisziplinärem Austausch fort, die an der Universität Bielefeld insbesondere mit dem Interdisziplinären Zentrum für Geschlechterforschung (IZG) und dem im Wintersemester 2007/08 eingeführten Masterstudiengang „Gender Studies – interdisziplinäre Forschung und Anwendung“ schon erfolgreich umgesetzt werden konnten.Innerhalb der Universität fügt sich diese Initiative in die Zielsetzung des Rektorats ein, Gleichstellungsfragen sowie Gender- und Diversity-Themen zu stärken.

Aktuelle Gender-Gastprofessorin an der Uni Bielefeld

Wintersemester 2016/17: Fakultät für Mathematik

 

Bisherige Gender-Gastprofessorinnen an der Uni Bielefeld

Sommersemester 2016: Fakultät für Mathematik

Wintersemester 2015/16: Fakultät für Biologie

Studienjahr 2013/14: Excellenzcluster CITEC

Studienjahr 2012/13: Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Studienjahr 2011/12: Fakultät Gesundheitswissenschaften

Studienjahr 2010/11: Fakultät für Rechtswissenschaft

 

In der Ausgabe 1./2012 der Online-Zeitschrift des IZG "iff-onzeit" beschreibt Prof. Dr. Regina Harzer (Fakultät für Rechtswissenschaft) die Entstehung und Entwicklung der Gender-Gastprofessur an der Uni Bielefeld. Der Artikel (PDF) ist hier zu finden.

 

Kontakt

Haben Sie Interesse, die Gender-Gastprofessur an Ihrer Fakultät fortzuführen oder möchten Sie sich erst einmal grundsätzlich informieren? Für Fragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Koordinatorin der Gender-Gastprofessur, Alexandra Kühnen (in Vertretung für Yulika Ogawa-Müller):
  • Koordination der Gender-Gastprofessur
  • Informationen, Öffentlichkeitsarbeit, Beratung
  • Unterstützung bei den Überlegungen zur Einrichtung einer Gender-Gastprofessur an den Fakultäten

 

 

Alexandra Kühnen (in Vertretung für Yulika Ogawa-Müller)

Universität Bielefeld

Raum L3-103

Tel: +49 (0)521 106 4267

E-Mail alexandra.kuehnen@uni-bielefeld.de

 

Aktuelles

Aktuelles

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen

Am 25. November 2016 ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen und wir möchten auf Aktionen rund um diesen Tag in Bielefeld aufmerksam machen. Sie finden hier alle Informationen und Aktionen, sowie auf der Homepage der Stadt Bielefeld.

 

Workshop zum Thema Netzwerken für Frauen

Am 30.11.2016 findet der Workshop "Karrierewege nach dem Hochschulabschluss: Meet the female professionals!" von 14 Uhr s.t. bis 17 Uhr im Haus Wellensiek statt. Dieser Workshop richtet sich an alle Studentinnen, Doktorandinnen und Absolventinnen der Uni Bielefeld und FH Bielefeld. Weitere Informationen zu den teilnehmenden Berufsfeldern und der Anmeldung finden Sie hier.

 

Graphic Novel "Hinter den Türen"

In diesem Monat ist das erste Kapitel der Graphic Novel "Hinter den Türen" erschienen. Diese wurde in Zusammenarbeit mit dem Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" entwickelt und lenkt den Blick auf eine unbequeme Wahrheit: Gewalt gegen Frau findet mitten in der Gesellschaft statt, aber viel zu oft wird geschwiegen. Den Link zur aktuellen und den kommenden Episoden finden Sie hier.