Qualifikationsarbeiten (Auswahl)

Bachelorarbeiten

2018
  • [N. N.]: Sachquellen – eine Möglichkeit zur Kompetenzförderung im historischen Sachunterricht? (Sachunterricht)
2017
  • Bauer, Niklas: Medienkompetenz in der Geschichtsdidaktik (Bildungswissenschaften - Zweitgutachten)
  • Krasnowski, Jessica: Lernerfolg im Geschichtsunterricht. Eine Analyse der Lernprogression narrativer Kompetenzen einer siebten Klasse des Gymnasiums (Geschichte)
  • Krichel, Nadine: Lernprogression im Geschichtsunterricht einer 5. Klasse (Geschichte)
  • Leßmann, Jonas : Exkursionen im Sachunterricht: Der Nutzen außerschulischer Lernorte (Sachunterricht)
  • Möller, Mathias: Außerschulische Lernorte: Mehrwert für den Sachunterricht (Sachunterricht)
  • Müller, Natalia: Das Historische Museum Bielefeld – Ein geeigneter Lernort für die Grundschule? (Sachunterricht)
  • Pollklesener, Friederike: Der Mehrwert außerschulischer Lernorte für den Sachunterricht am Beispiel des Stadtmuseums Bergkamen (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Außerschulischer Lernort und geschichtsdidaktische Standards im Sachunterricht. Das Freilichtmuseum Detmold auf dem Prüfstand (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Kolonialismus und Expansion europäischer Großmächte im Industriezeitalter – Aspekte von Textquellenarbeit zum Aufbau zentraler Kompetenzen im Geschichtsunterricht am Beispiel einer Unterrichtsreihe (Geschichte)
  • [N. N.]: Das Konzentrationslager Neuengamme und seine Außenlager an der Porta Westfalica (Geschichte)
  • [N. N.]: Ist LeMo für historisches Lernen geeignet? (Geschichte)
  • [N. N.]: „Unser Platz ist an der Sonne“. Eine kritische und didaktische Aufarbeitung des deutschen Strebens nach imperialer Macht im südlichen Afrika als eine modellhafte Projektwoche für die Sekundarstufe II (Geschichte)
  • [N. N.]: Das Römerlager Anreppen als historischer Lernort und seine Verwendung im Geschichtsunterricht der Sekundarstufe II (Geschichte)
2016
  • Bartsch, Linda: Historisierende Comics – amüsante Lektüre oder kompetenzorientiertes Medium? (Geschichte)
  • Buddenbohm, Jessica: Planung einer Projektwoche zum Thema: Das Leben in der Altsteinzeit – ein besseres Leben als heute?“ (Sachunterricht)
  • David, Hendrik: Dekonstruktion filmischer Narrationen im Geschichtsunterricht am Beispiel „Königreich der Himmel“ (Geschichte)
  • Griep, Elena: Eine historische Wassermühle im Wandel der Zeit – eine Unterrichtsreihe für eine 4. Klasse (Sachunterricht)
  • Hardebusch, Christina: Windmühlen – ein Auslaufmodell? Eine Unterrichtsreihe für die vierte Klasse (Sachunterricht)
  • Klassen, Vanessa: Chancen und Grenzen eines außerschulischen Lernortes am Beispiel der Sparrenburg (Sachunterricht)
  • Peter, Joana: Geschichtsbewusstsein im Freilichtmuseum Detmold? (Sachunterricht)
  • Paulsen, Sophia: Weise Frauen oder böse Hexen? Das Hexenbürgermeisterhaus in Lemgo als außerschulischer Lernort in der Grundschule (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Forschend-entdeckendes Lernen im Fach Geschichte. Der Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten – ein mustergültiges Beispiel? (Geschichte)
  • [N. N.]: Historische Filme als Gegenstand im Geschichtsunterricht am Beispiel von „Napola – Elite für den Führer (2004)“ (Geschichte)
  • [N. N.]: Kompetenzorientierter Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe I – Eine Unterrichtsreihe zum Thema „Aufbruch in eine neue Zeit“ (Geschichte)
  • [N. N.]: Konzeption einer Unterrichtseinheit zum Thema Brückenbau in der Grundschule im Rahmen von Bielefelder Brücken (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Stadt im Mittelalter – Bewertung von Unterrichtsmaterialien für die Grundschule (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Das Tagebuch der Anne Frank im Kontext eines kompetenzorientierten Geschichtsunterrichts. Eine fachdidaktische Analyse (Geschichte)
  • [N. N.]: Unterricht im Freilichtmuseum. Entwicklung eines historischen Projekts zum Paderborner Dorf im Freilichtmuseum Detmold innerhalb einer Unterrichtsreihe (Geschichte)
  • [N. N.]: Die Verbindung von Historizität und Fiktionalität – Der Einsatz des historischen Jugendromans im wissenschaftsorientierten Geschichtsunterricht (Geschichte)
  • [N. N.]: Weiblichkeit in der Weimarer Republik am Beispiel von Fritz Langs Metropolis. Eine Unterrichtsreihe in der Sekundarstufe II (Geschichte)
2015
  • Altvater, Henrik: Die Stadt Minden als außerschulischer Lernorte – eine Stadtrallye für die sechste Klasse (Geschichte)
  • Krüger, Kirsten: Narrativität und Zeit im Geschichtsunterricht. Eine empirische Studie zur Lernprogression in Klasse 7 (Geschichte)
  • Klesse, Rebecca: Die Steinzeit als geschichtswissenschaftliches Thema für den Sachunterricht der Grundschule (Sachunterricht)
  • Schormann, Jan: Oppositionelles Verhalten und friedliche Revolution in der DDR am Beispiel von „Weggesperrt“ von Grit Poppe. Ein Beitrag zur Nutzung von Jugendliteratur im Geschichtsunterricht (Geschichte)
  • [N. N.]: Entwicklung didaktischer Ansätze für Schulgruppen in der Ausstellung ‚Unter Zwang – ZwangsarbeiterInnen auf dem Bielefelder Johannisberg – verschleppt für die deutsche Kriegswirtschaft‘ (Geschichte)
  • [N. N.]: Frühneuzeitliche Hexenverfolgung im Sachunterricht am Beispiel der Stadt Lemgo (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Gedenken in Minden – Stolpersteine als ‚Pfad des Gedenkens‘ an die Opfer des Nationalsozialismus (Geschichte)
  • [N. N.]: Generalstaatsanwalt Fritz Bauer: Deutungen und Interpretationen in den Filmen ‚Im Labyrinth des Schweigens‘ und ‚Fritz Bauer – Tod auf Raten‘ (Geschichte)
  • [N. N.]: Inwiefern kann das Medium Karikatur den Geschichtsunterricht bereichern? (Geschichte)
  • [N. N.]: Leben und Wohnen mit Geschichte - Eine Unterrichtsreihe am Beispiel des Bielefelder Stadtteils Schildesche (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Museen als außerschulische Lernorte für die Grundschulklassen. Ein Vergleich von fünf ausgewählten Museen zum Thema „Wohnen im diachronen Vergleich“ (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Unterrichtsreihe zu Strömungen in der europäischen Kunst und Kultur um 1900 am Beispiel von Architektur, Malerei und Künstlergruppen (Geschichte)
  • [N. N.]: Trier und seine Römer - Römische Bauwerke als Thema der Grundschule (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Zeit im Sachunterricht der Grundschule – ein kritischer Blick auf den Lehrplan (Sachunterricht)
2014
  • [N. N.]: Bauwerk Brücke. Eine Forschungsreise im Sachunterricht der 4. Klasse (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Die Bielefelder Sparrenburg - Entwicklungsgeschichte einer mittelalterlichen Burg - Ein Beitrag zum geschichtlichen Sachunterricht in der Grundschule (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Bildende Kunst der Moderne im Geschichtsunterricht. Am Beispiel von Werken des Künstlers Otto Dix (1891–1969) (Geschichte)
  • [N. N.]: „Es klappert die Mühle am rauschenden Bach“. Wasserenergie als Thema im Sachunterricht der Grundschule (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Geschichte auf dem Schulweg - Planung einer Unterrichtsreihe zu regionalen historischen Orten am Beispiel Jöllenbeck (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Geschichtsbewusstsein in der Grundschule. Eine empirische Studie (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Historisches Lernen im Unterricht: Förderung von Geschichtsbewusstsein am Beispiel des Zunftwesens im Mittelalter (Geschichte)
  • [N. N.]: Innerstaatliche Überwachung – Die Auswirkungen auf Opposition und Widerstand – am Beispiel der Deutschen Demokratischen Republik (Geschichte)
  • [N. N.]: (K)ein Wirtschaftswunder für Westdeutschland – Eine Unterrichtseinheit für die Sek. I (Geschichte)
  • [N. N.]: Propaganda im Nationalsozialismus – Strukturen, Medien und Folgen für das gesellschaftliche Leben. Entwurf einer Unterrichtsreihe für die Sekundarstufe II (Geschichte)
  • [N. N.]: „Ritter und Burgen im Mittelalter“ mit dem Schwerpunkt: „Sprichwörtliche Redensarten aus dem Mittelalter“ im Sachunterricht der Grundschule des 3. Jahrgangs. Zugleich eine fachdidaktische Analyse einiger Redewendungen des Kinderbuches: „Der kleine Ritter Trenk und fast das ganze Leben im Mittelalter“ von Kirsten Boie (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Das Thema „Leben um 1900“ und seine Umsetzung im Sachunterricht der Grundschule (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Eine Unterrichtsreihe zur Erarbeitung des totalitaristischen Charakters des Stalinismus an der deutschen Minderheit in der Sowjetunion – Umgang mit Selbstzeugnissen als Quelle im Sek I Geschichtsunterricht (Geschichte)
  • [N. N.]: „Wer hat an der Uhr gedreht?“ – Ein exemplarischer Unterrichtsentwurf zum Thema „Zeit“ in einer 4. Klasse (Sachunterricht)

Masterarbeiten

2018
  • Dreier, Thilo: Schüleressays zur Erschließung von historischen Schülervorstellungen? Eine empirische Untersuchung (Geschichte)
2017
  • Hülsmann, Thomas: Historisches Fremdverstehen im Sachunterricht bei Kindern mit und ohne Förderschwerpunkt der emotionalen und sozialen Entwicklung am Beispiel mittelalterlicher Lebenswelten (Sachunterricht / Integrierte Sonderpädagogik)
  • Kröger, Jan: Sensibilisierung für den Konstruktionscharakter von Geschichte an außerschulischen Lernorten im Rahmen des Sachunterrichts – eine qualitative Untersuchung (Sachunterricht)
  • Mellies, Jan-Patrick: Das Schülerinteresse an Geschichte. Eine Fragebogenerhebung zum Geschichtsinteresse von Schülern und Schülerinnen eines Gymnasiums und ihre Relevanz für die Unterrichtspraxis (Geschichte)
  • Riepe, Sarah: Geschichtsbewusstsein in der Grundschule. Eine empirische Studie über historische Kompetenzen von Drittklässlern vor und nach einer unterrichtlichen Intervention zum Thema „Berufe im Mittelalter“ (Sachunterricht)
  • Stengel, Jan: Historische Narrativität und Ästhetische Forschung. Ein ästhetisches Schülerprojekt bietet Anlass zum Gespräch (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Das Nationaldenkmal und die Konstruktion nationaler Identität am Beispiel des Hermannsdenkmals (1838–1875) und des Niederwalddenkmals (1871–1883) – Entwurf eines geschichtsdidaktischen Schulprojekts (Geschichte)
2016
  • Bartkowiak, Eva: Empirische Untersuchung der Lernprogression im Geschichtsunterricht am Beispiel von zwei 9. Klassen. Thema der Reihe: Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg (Geschichte)
  • Franke, Simon: Erfolgsrezept Lernwerkstatt!? Eine empirische Studie zur Wirksamkeit historischen Lernens in der Sekundarstufe I im Rahmen von Lernwerkstattunterricht. (Bildungswissenschaften - Zweitgutachten)
  • Martini, Nina: Erhebungen und Ausprägungen historischer Vorstellungen vom Mittelalter bei Kindern. Qualitative Analysen anhand einer explorativen Fallstudie in einer 3. Klasse (Sachunterricht)
  • Möllenkamp, Mareike: Lernprogression narrativer Kompetenzen bei ein- und mehrsprachigen Schülerinnen und Schülern im Geschichtsunterricht (Geschichte)
2015
  • Büßelberg, Sina: Lernprogression narrativer Kompetenzen im Geschichtsunterricht. Eine empirische Untersuchung am Beispiel von Unterrichtsreihen in vier sechsten Klassen des Gymnasiums zu den Themen „Das Römische Weltreich“ und „Römer und Germanen“ (Geschichte)
  • Rosenthal, Rebecca: Die mittelalterliche Stadt. Eine Unterrichtsreihe am Beispiel „Lemgo“ für den 5. oder 6. Jahrgang an einer Realschule (Geschichte)
  • [N. N.]: Ausarbeitung einer Unterrichtsreihe zum Thema „War Stauffenberg ein Vorbild?“ (Geschichte)
  • [N. N.]: Demokratie macht Schule. Macht Schule Demokratie? Der „Klassenrat“ als mögliches Instrument zur Demokratieerziehung in der Schule (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Historische Projektarbeit am lokalen Beispiel: Eine Projektwoche zum Thema Nationalsozialismus in Minden (Geschichte)
  • [N. N.]: Kinderarbeit in Industrie- und Entwicklungsländern – Entwicklung einer Unterrichtseinheit für die Grundschule (Sachunterricht)
  • [N. N.]: ‘Let him be just and deal kindly with my people…‘ Die indigene Bevölkerung Nordamerikas im Sachunterricht (Sachunterricht)
  • [N. N.]: Die mittelalterliche Stadt. Eine Unterrichtsreihe am Beispiel von Lemgo für den 5. und 6. Jahrgang einer Realschule (Geschichte)
  • [N. N.]: Untersuchung von Chancen und Grenzen handlungsorientierten Lernens am Beispiel einer Unterrichtsreihe für die 4. Klasse einer Grundschule zum Thema „Das alte Ägypten“ (Sachunterricht)
2014
  • Hohendorf, Stefanie: „… denn wir haben aus den Fehlern gelernt.“ Empirische Untersuchung zur Lernprogression im Geschichtsunterricht in der Sekundarstufe II (Geschichte)
  • [N. N.]: Die Bedeutung von Leseförderung im Geschichtsunterricht der Sekundarstufe I (Geschichte)
  • [N. N.]: Schule früher und heute: Historisches Lernen in der Grundschule (Sachunterricht)

Dissertationen

in Bearbeitung
  • Gärtner, Theresa: Kontroverse Geschichtskultur(en). Die kritische Narration der „Geschichte von unten“ (Arbeitstitel)
  • Krause, Susan: Blinde Zugänge zur Vergangenheit!? Empirische Untersuchung zur historischen Imagination von Schüler/innen mit Förderschwerpunkt Sehen als Beitrag zur Inklusion im Geschichtsunterricht (Arbeitstitel)
  • Martini, Nina: N. N.