Department of History -
 
 
Uni von A-Z
  
Main  |   Department  |   Research  |   Study Programmes

Veranstaltungen der letzten Jahre

2009

25. Mai
Henrike Engels (Bielefeld): "Der Chicano-Roman. Auf der Suche nach der Identität einer Minderheit"
Vorstellung einer Master-Arbeit im Fach Geschichichtswissenschaft
16-18h in C01-136

2007

12. April - 30. Mai 2007
Ausstellung IndianerSichten
Eine Ausstellung des Projekts Native America / América Indígena in Kooperation mit dem SFB-Teilprojekt B13 "Ethnisierung und De-Ethnisierung des Politischen" sowie dem Tarahumara-Museum Bielefeld gefördert durch die Museumsinitiative OWL und unterstützt durch das Ästhetische Zentrum der Universität Bielefeld Universitätsbibiothek Bielefeld, Ebene C1
Vernissage 12. April 2007
30. Januar 2007
Treffen Projekt Native America/América Indígena (18h, S2-107)
16. Januar 2007
Treffen Projekt Native America/América Indígena (18h, S2-107)
2006
19. Dezember 2006
Treffen Projekt Native America/América Indígena; Auswertung Exkursion (18h, S2-107)
15. -17. Dezember 2006
Exkursion nach Berlin: Recherche im Ibero-Amerikanischen Institut (Stiftung Preussischer Kulturbesitz) und im Ethnologischen Museum
21. November 2006
Treffen Projekt Native America/América Indígena (18h, S2-107)
7. November 2006
Treffen Projekt Native America/América Indígena (18h, S2-107)
24. Oktober 2006
Treffen Projekt Native America/América Indígena (18h, Café Colón)
30. Juni - 2. Juli 2006
Workshop Neue indigene Linke oder Neopopulismus? (Haus Neuland)
13. Juni 2006
Treffen der Studiengruppe: Planung für den Workshop Neue indigene Linke oder Neopopulismus? (C4-240, 17:30)
23. Mai 2006
Treffen der Studiengruppe: Planung für den Workshop Neue indigene Linke oder Neopopulismus? (C4-240, 18h)
2. Mai 2006
Treffen der Studiengruppe: Planung für den Workshop Neue indigene Linke oder Neopopulismus? (C4-240, 17 - 19:30h)
27. April 2006
Margarita Dalton und Julia Barco (Oaxaca, México): Equidad de género y conflicto en las prácticas políticas. Las presidentas municipales de Oaxaca
16 - 18h in: S4-200
11. Apr. 2006
Treffen der Studiengruppe: Planung für den Workshop Neue indigene Linke oder Neopopulismus? (C4-240, 18 - 20h)
3. Februar
Treffen der Studiengruppe: Planung anstehender Projekte, Homepage, Verschiedenes (S2 - 137, 14 - 16h)
3. Februar
Vortrag mit Esther Andradi: Zwischen Argentinien und Deutschland: Literarische und journalistische Erfahrungen in einer Welt in Bewegung (in Kooperation mit dem AStA) (T2 - 213, 12 - 14h)
24. Januar
Besuch des Museo Tarahumara (Neustädter Str. 10, Bielefeld, 18-20h)
19. Januar
Treffen der Studiengruppe: Abgleichen von Interessensschwerpunkten, Besprechung anstehender Projekte, Planung des Vortrages von Esther Andradi (S2-241, 16-18h)


2005

13. April
Vorstellung und Eröffnung der Ausstellung "Gewalt - Erinnern. Chile 1970 - 2004" im Rahmen der Semestereröffnung der Abteilung Geschichtswissenschaft (Lichthof auf R4, 18h)
11. April
Vorbereitungstreffen für die Ausstellung "Gewalt - Erinnern. Chile 1970 - 2004" (S2 - 240/241, 12 - 15h)
8. April
Vorbereitungstreffen für die Ausstellung "Gewalt - Erinnern. Chile 1970 - 2004" (S2 - 240/241, 16 - 18h)
29. März
Recherche zu Entstehung, Hintergrund der ausgestellten Plakate im Dritte-Welt-Laden/ Kindernothilfe in Duisburg
9. März
Vorbereitungstreffen für die Ausstellung "Gewalt - Erinnern. Chile 1970 - 2004" (S2 - 240/241, 10 - 12h)