Projektbereiche

Projektbereich A | Projektbereich B | Projektbereich C

Projektbereich A: Präsentationen und Repräsentationen des Politischen


Teilprojekt A 2 Ästhetisch-rhetorische Strategien politischer Kommunikation
  1. Kulturkritik und Konservative Revolution in Deutschland, 1870-1933
  2. "Hüter der Politik"? Die Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland, 1949-1999

Teilprojekt A 5 1968 - Ein Kommunikationsereignis?
  1. Literatur und Protest. Hans Magnus Enzensberger und das Projekt einer transnationalen Öffentlichkeit
  2. Verlagspolitik und Protestkultur: Der Buchmarkt und die Außerparlamentarische Opposition

Teilprojekt A 8 Demokratisches Denken in der Weimarer Republik: Weimarer Staatsrechtler als politische Akteure, Politiker, Politikberater und Politikwissenschaftler

Teilprojekt A 14 Vertrauenspolitik. Deutsch-französische Beziehungen seit 1949


II. Sprachlich-semantische Konstruktionen des Politischen

Teilprojekt A 6 Die Nation in politisch-religiösen Diskursen Frankreichs während des 18. Jahrhunderts

Teilprojekt A 11 Zur politischen Sprache in transzendent begründeten Gesellschaften: Ordnungssemantik in der christlichen lateinischen Literatur des Mittelalters

Teilprojekt A 12 Historische Semantik des Politischen in Deutschland, England und Frankreich (18.-20. Jahrhundert)

Teilprojekt A 13 Narrative von Politik und Geschlecht. Das Beispiel der deutschsprachigen Nationalhistoriographie im 19. und frühen 20. Jahrhundert

Teilprojekt A 15 Vertrauen und Macht. Emotionen in der politischen Sprache der Moderne


Projektbereich B: In- und Exklusion: Grenzverschiebungen des Politischen


III. Politisierungen und Entpolitisierungen

Teilprojekt B 2 "Politische Zahlen". Statistik als neues Medium politischer Kommunikation im letzten Drittel des 18. Jahrhunderts: Deutschland und Frankreich im Vergleich

Teilprojekt B 8 Konsum als politisches Problem
  1. Vom Spätmittelalter bis zum 18. Jahrhundert
  2. Weimarer Republik und Nationalsozialismus

IV. Partizipationschancen und -grenzen

Teilprojekt B 11 Bittschriften als Form und Medium der politischen Kommunikation in Russland

Teilprojekt B 12 Die Konstruktion politischen Raumes durch In- und Exklusionssemantiken. Der Diskurs um die Zugehörigkeit der Türkei zu Europa am Beispiel der EWG-Assoziation bzw. des EU-Beitritts, 1959-2004

Teilprojekt B 13 Ethnisierung und De-Ethnisierung des Politischen. Aushandlungen um Inklusion und Exklusion im andinen und südasiatischen Raum
Homepage

Teilprojekt B 14 Spätantike Häresien. "Orthodoxie" und "Heterodoxie" als Inklusions- und Exklusionskriterien des politischen Raumes

Teilprojekt B 15 Demokratische Legitimation von Migrationskontrollpolitik


Projektbereich C: Gewalt im Raum des Politischen


Teilprojekt C 1 Gewalt als Mittel und Inhalt vormoderner politischer Kommunikation - Jacquerie (1358) und Peasants' Revolt (1381)

Teilprojekt C 2 Gewalt in der politischen Kommunikation. Teuerungsproteste in Deutschland und Frankreich in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts

Teilprojekt C 3 Gewaltsame Aktion und politische Kommunikation. Die Autonomen - Eine "Kommunikationsguerilla"? (1977-1995)



 

Abschlussbericht des SFB 584
Auszug aus dem Abschlussbericht für die DFG

Tagungsbericht
zur SFB-Abschlusstagung "Writing Political History Today"
(01.-03.12.2011)

Publikationen

Neu erschienen in der Reihe "Historische Politikforschung":

Tobias Weidner, Die unpolitische Profession


Reihe "Das Politische als Kommunikation"


Reihe "Historische Politikforschung"


Weitere Publikationen

 

Flyer (PDF)

Flyer 2. Phase (PDF)

Flyer 1. Phase (PDF)