Internationaler Vergleich von Gesundheitssystemen

Eine Umgestaltung der Gesundheitssysteme lässt sich in nahezu allen reichen Ländern beobachten. Zugleich werden die Reformerfahrungen und Problemlösungen anderer Länder für die Gesundheitssystemgestaltung in Deutschland zunehmend bedeutsam. Die AG 1 interessiert sich für Konvergenz- und Divergenzprozesse beim Wandel der Gesundheitssystemen, für diejenigen Erfahrungen in anderen Gesundheitssystemen, die für die Gestaltung des deutschen Gesundheitswesens genutzt werden können, sowie für die Bedingungen, unter denen ein Politiktransfer erfolgreich sein kann. Dabei richtet sich der Blick nicht nur auf die wesentlichen Strukturmerkmale der Gesundheitssysteme, sondern auch auf Lösungsmuster für konkrete Teilprobleme der Gesundheitssystemgestaltung (z.B. Prävention oder Qualitätssicherung).

Aktuelles

 

Anreise und Adressen