Social IconsfacebookTwitterYouTube KanalInstagram

Buch-Neuerscheinung: Health Literacy, Herausgeber: Doris Schaeffer und Jürgen Pelikan

Arbeitsgruppe 6: Versorgungsforschung und Pflegewissenschaft

Die Arbeitsgruppe 6 konzentriert sich in ihren Forschungsaktivitäten auf die Konsequenzen, die aus dem epidemiologischen und demografischen Wandel für die gesundheitliche und pflegerische Versorgung erwachsen: besonders auf die Herausforderungen, die die Bewältigung chronischer Krankheit und von Pflegebedürftigkeit auf subjektiver Ebene aufwerfen und die Probleme, die mit Gesundheitseinbußen im Alter verbunden sind.

Themen wie bedarfsgerechte und patienten- bzw. nutzerorientierte Versorgungsgestaltung, Einbeziehung der Nutzer (user involvement), Gesundheitskompetenz/Health Literacy, Patienteninformation und -beratung, Selbstmanagementunterstützung, Gesundheitsförderung bei bedingter Gesundheit, neue Versorgungsmodelle in der Primärversorgung und in der Langzeitversorgung, Versorgungsintegration und -kontinuität, regional differenzierte Versorgung und erweiterte Aufgaben in der Pflege (ANP - Advanced Nursing Practice) stehen im Mittelpunkt der bearbeiteten Projekte.

Zur AG 6 gehört auch

Aktuelles

 

Anreise und Adressen