Lehre der AG6

Folgende Lehrveranstaltungen werden von der AG6 Versorgungsforschung und Institut für Pflegewissenschaft angeboten:

Bachelor of Science in Health Communication

  • Modul 40-M8: Theoretische und konzeptionelle Grundlagen der Gesundheitsbildung und -beratung
    BHC34: Gesundheitsberatung (Vorlesung und Seminare)
    Verantwortlich: Kerstin Hämel, Klaus Wingenfeld
  • Modul 40-M13: Methoden und Praxisfelder der Gesundheitsberatung
    BHC46
    Verantwortlich: Kerstin Hämel
  • Modul 40-M20: Praxisprojekte Gesundheitsbildung und -beratung
    BHC54: Praxisprojekt Gesundheitsberatung
    Verantwortlich: Kerstin Hämel
  • Modul 40-M25: Bachelorkolloquium und Bachelorarbeit
    BHC62: Versorgungsforschung/Pflegewissenschaft
    Verantwortlich: Klaus Wingenfeld,  Doris Schaeffer

Studentische Praxisprojekte im Bachelor

Master of Public Health

  • Modul 40-MPH-1: Public Health Methoden
    MPH 10: Methoden Quantitativer und Qualitativer Forschung
    Verantwortlich: Doris Schaeffer
  • Modul 40-MPH-5: Gesundheitspolitik und Gesundheitssysteme
    MPH 19: Grundlagen der Versorgungsforschung/Pflegewissenschaft
    Verantwortlich: Doris Schaeffer
  • Modul 40-MPH-1: Public Health Methoden
    MPH 20: Spezifische Methoden Qualitativer Forschung (Vertiefung)
    Verantwortlich: Doris Schaeffer
  • Modul 40-MPH-7: Vertiefung von Public Health Konzepten und Methoden
    MPH 29: Versorgungsforschung in der Pflege (Vertiefung)
    Verantwortlich: Doris Schaeffer
  • Modul 40-MPH-8:  Anwendung von Public Health Konzepten und Methoden
    MPH 38: Strategien der Versorgungsforschung in der Pflege
    Verantwortlich: Doris Schaeffer
  • Modul 40-MPH-23: Masterkolloquien und Masterarbeit
    Masterkolloquium: Versorgungsforschung/Pflegewissenschaft
    Verantwortlich: Doris Schaeffer, Kerstin Hämel

Promotionsstudiengang Doctor of Public Health

  • Seminarblock 2 – Interdisziplinäre Orientierung in den Gesundheitswissenschaften
    Verantwortlich: Doris Schaeffer

Aktuelles

 

Anreise und Adressen