Health Literacy in Deutschland - Erhebung repräsentativer Daten und Entwicklung einer Material- und Methodensammlung für die Beratung

Laufzeit
12/2013 bis 12/2016

Projektleitung und -koordination
Prof. Dr. Doris Schaeffer

Projektmitarbeiterinnen
Eva-Maria Berens, Dominique Vogt

Projektförderung
Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV)

Hintergrund
Menschen, die in ihrer Gesundheitskompetenz (Health Literacy) eingeschränkt sind, laufen Gefahr, im Krankheitsfall inadäquate Behandlungs- und Pflegeleistungen zu erhalten. Gerade für diese Personengruppe sind daher geeignete Informationen und Beratung wichtig, erreichen sie aber nur unzulänglich.

Zielsetzung
Ziel des Projekts war zum einen, Daten über die Gesundheitskompetenz, die Lebens- und Gesundheitssituation und den Informations- und Beratungsbedarf von Menschen, die in Deutschland leben, zu erheben. Zum anderen stand die Entwicklung einer Material- und Methodensammlung im Mittelpunkt, die die Nutzerorientierung in der Beratung erhöht und damit dazu beiträgt, die Beratung von Menschen mit geringer Gesundheitskompetenz zu verbessern.

Teilprojekt I: Erhebung repräsentativer Daten zur Gesundheitskompetenz in Deutschland
Zunächst wurde eine für Deutschland repräsentative Befragung zur Gesundheitskompetenz sowie zur Lebens- und Gesundheitssituation durchgeführt. Das Sample setzt sich aus 2.000 befragten Personen im Alter ab 15 Jahren zusammen. Mittels dieses bundesweiten Surveys wurden Daten über Health Literacy der Bevölkerung in Deutschland gewonnen.
Den Ergebnisbericht finden Sie hier.

Teilprojekt II: Entwicklung einer Material- und Methodensammlung für die Beratung
Zudem erfolgte eine systematische Erhebung von Problemen und Lösungsansätzen in der Gesundheitsberatung mit Menschen mit geringer Gesundheitskompetenz. Auf Basis der Ergebnisse des repräsentativen Surveys und der Gruppendiskussionen mit Gesundheitsberatern wurde eine Material- und Methodensammlung zur Unterstützung von Beratern entwickelt und erprobt.
Die Material- und Methodensammlung finden Sie hier.

Aktuelle Veröffentlichungen entnehmen Sie bitte unserer Publikationsliste.

Neuerscheinung:
Health Literacy - Forschungsstand und Perspektiven
herausgegeben von Doris Schaeffer und Jürgen Pelikan

 

Aktuelles

 

Anreise und Adressen