Gestaltungsmöglichkeiten und Innovationschancen in der Gesundheitswirtschaft

Die Gesundheitswirtschaft gilt mit einem hohen Wachstums- und Beschäftigungspotenzial als eine große Zukunfts-branche. Sie besteht aus dem Kernbereich der ambulanten und stationären Gesundheitsversorgung, aber auch aus Vorleistungs- und Zulieferindustrien, verschiedenen Nachbarbranchen und Randbereichen wie Gesundheits-tourismus und Wellness.

Welche Gestaltungsmöglichkeiten und Innovationschancen ergeben sich insgesamt in der Gesundheitswirtschaft? Wie können Einrichtungen ihr Angebotsspektrum erweitern und neue Marktsegmente und Geschäftsfelder erschließen? Welche Angebote zur Gesundheitsförderung, Prävention und Rehabilitation entsprechen dem Bedarf und dem Bedürfnis, für die eigene Gesundheit zu sorgen? Welche Methoden und Instrumenten des Marketings, des Wissens- und Informationsmanagements können genutzt werden?

© Institut Arbeit und Technik

Wie unterstützen E-Heatlh, Telematik und Telemedizin die Übertragung medizinischer und gesundheitsrelevanter Informationen?

Diese und weitere Fragen werden in diesem Modul bearbeitet. Dabei werden bestehende Entwicklungspotenziale vorgestellt und Chancen für Strategieentwicklungen auch in Verbindung mit anderen Wirtschaftsbereichen identifiziert.   

 

Modulinhalte:

  • Management in der Gesundheitswirtschaft
  • Marketingkonzepte und –strategien
  • E-Health und Telemedizin
  • Informations- und Wissensmanagement

Aktuelles

 

Anreise und Adressen