Drucken

grünes Logo der Universität Bielefeld

Studieren mit Handicap

Informationen für Studierende mit Behinderung und chronischer Erkrankung

Herzlich Willkommen an der Universität Bielefeld!

Der Leitgedanke der Universität Bielefeld Trancending Bounderies - Grenzen überwinden - spiegelt sich nicht nur in der Interdisziplinärität von Forschung und Lehre, sondern auch in der gelebten Studienkultur wider:

Die Universität Bielefeld unterstützt Studierende mit Handicap im Rahmen ihrer Möglichkeiten dabei, den Studienalltag mit einem Höchstmaß an persönlicher Unabhängigkeit zu leben. Bereits die Gebäudestruktur des Campus bietet sehr gute Voraussetzungen, und auch bei der derzeitigen Modernisierung des Hauptgebäudes wird auf die bauliche Barrierefreiheit geachtet.

Die Universität verfügt über ein breites Beratungs-, Unterstützungs- und Serviceangebot. Maßnahmen zur Verbesserung der Studienbedingungen werden stetig weiterentwickelt.
Selbstverständlich werden auch die gesetzlich vorgegebenen Rahmenbedingungen (wie z.B. Regelungen zu Nachteilsausgleichen bei der Erbringung von Studien- und Prüfungsleistungen oder der Implementierung des Beauftragten für die Belange von Studierenden mit Behinderung) beachtet.

Nähere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten.

Beauftragter für behinderte Studierende

Prof. Dr. Frank Neuner

Ruheräume

für behinderte Studierende und Nutzer/Innen der Universität

H1 - Studieren mit Handicap - barrierefrei zum Abschluss


H1
 

Linktipp

Rollstuhlgerechte Orte finden und eintragen:
-> wheelmap.org

Über 50.000 Orte sind eingetragen und täglich kommen 100 weitere hinzu.

 

 

Handbuch Studium und Behinderung

Kostenlose Informations-broschüre des Deutschen Studentenwerks e. V. (DSW) für Studierende und Studieninteressierte mit Behinderungen und chronischen Krankheiten.
->Download



Drucken