Unser Angebot für Beschäftigte
 
Logo der Einrichtung
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Hochschulrechenzentrum > Hochschulrechenzentrum > Unser Angebot > Unser Angebot für Beschäftigte
  
HINWEIS: Dies ist die alte Webseite des HRZs (Stand: bis 11.04.2016). Die aktuellen Informationen gibt es über www.uni-bielefeld.de/hrz/services.


PC-Räume

PC-Räume des HRZ

An rund 300 öffentlichen Computer-Arbeitsplätzen mit direktem Internetzugang können Studierende surfen, recherchieren, drucken oder auch den E-Mail-Dienst in Anspruch nehmen.


Lageplan

Lernräume

Die PC-Räume des HRZs gehören zu den ausgewiesenen Lernräumen der Universität Bielefeld.


-> Übersicht



PC-Pools
Raum Rechner Scanner Software
V0-101 38 2 Ausstattung
V0-218 42
+ 1 Behinderten-Arbeitsplatz
2
+ 1 Belegleser
V0-207 17
-- Ausstattung

Gruppenarbeitsraum
Raum Rechner Beamer Software
V0-206 13 Ja Ausstattung

Kursräume
Raum Rechner
(inkl. Dozenten-PC)
Beamer Software
U0-131 16 Ja Ausstattung
U0-139 31 Ja
V0-133 31 Ja

PC-Pool für Frauen
Raum Rechner
(inkl. Dozenten-PC)
Beamer Software
T1-177 15 Ja Ausstattung

PCs in der Bibliothek
Zusätzlich zu den Rechnern in den PC-Räumen befinden sich PCs in den Fachbibliotheken. Diese haben die Softwareausstattung der PC-Pools.

-> Öffnungszeiten



PC-Pools
Raum Mo - Fr Wochenende und Feiertag
V0-101 7:30 - 22:00 ---
V0-218 7:30 - 22:00 9:00 - 22:00
V0-207 7:30 - 22:00 9:00 - 22:00

Gruppenarbeitsraum
Raum Mo - Fr Wochenende und Feiertag
V0-206 7:30 - 22:00 9:00 - 22:00

Kursräume
Raum Mo - Fr Wochenende und Feiertag
U0-131 7:30 - 20:00 nach Bedarf (nur für Veranstaltungen)
U0-139 7:30 - 20:00 nach Bedarf (nur für Veranstaltungen)
V0-133 7:30 - 20:00 nach Bedarf (nur für Veranstaltungen)

PC-Pool für Frauen
Raum Mo - Fr Wochenende und Feiertag
T1-177 7:30 - 22:00 -

PCs in der Bibliothek
Die PCs in den Fachbibliotheken sind während der Öffnungszeiten der Bibliothek zugänglich.

-> Besonderheiten



Die PCs in den öffentlichen Räumen werden über einen zentralen Server (Rembo) mit Software bestückt. Dies hat den Vorteil, dass Anwenderinnen und Anwender eine stets gleich definierte Benutzeroberfläche vorfinden.
Verhaltensregeln
In den öffentlichen PC-Räumen bitten wir um besondere Rücksichtnahme, Ruhe und Sauberkeit.
Einschränkungen
Veränderungen an den Einstellungen der jeweiligen Softwarepakete gelten nur bis zur Abmeldung am PC. Alle Daten, die auf „C“ gespeichert sind, werden nach der Abmeldung gelöscht.
Während der Arbeitssitzung kann in der Regel keine Software installiert werden. Betriebssystemänderungen und Treiberinstallationen sind nicht möglich.
Datenspeicherung und E-Mail
Jeder Anwender kann seine Daten in einem persönlichen Ordner (Netzlaufwerk „P“) speichern. Auf dem Desktop befindet sich ein Button (Thunderbird), um das eigene E-Mail-Konto an der Universität zu öffnen. Diese Daten sind nur durch den angemeldeten Benutzer einsehbar.
Störungsmeldungen
Falls ein PC gar nicht oder nur eingeschränkt funktionsfähig ist, wird umgehend für Abhilfe gesorgt. Die Beratung nimmt Störungsmeldungen gerne entgegen. Es wird lediglich die Bezeichnung des jeweiligen Arbeitsplatzes (siehe Beschriftung am Monitor) benötigt.
Abmelden
Über den Button „ABMELDEN“ wird die Sitzung beendet.

-> Kursleiter



Hinweise für Kursleiter
Die Softwareausstattung der Arbeitsplatzrechner in den öffentlichen PC-Räumen kann sich unterscheiden. Kursleiter sollten sich daher vor Kursbeginn über die jeweils installierten Programme informieren (siehe Karteireiter „Übersicht“). Falls zusätzliche Software oder andere Versionen bereits installierter Produkte benötigt werden, sollte die HRZ-Hotline darüber rechtzeitig (min. 2 Wochen vor Kursbeginn) informiert werden.

Falls Kursteilnehmer nicht über einen Account im HRZ verfügen, können für die Dauer der Veranstaltung Zugangsberechtigungen freigeschaltet werden.

Raumreservierungen sollten möglichst frühzeitig über das eKVV (zentrale Raumvergabe) vorgenommen werden.

-> Support



Hier erhalten Interessierte umfassende Informationen zu allen Angeboten des Hochschulrechenzentrums. Hilfesuchenden wird schnell und unkompliziert geholfen.
  • E-Mail: hrz-hotline@uni-bielefeld.de
  • Hotline: 0521 - 106 2398
  • Persönliche Kontaktaufnahme: Raum V0-215
  • Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9:30–16:00 Uhr
  • Telefon: 0521 106 4946