Unser Angebot für Gäste
 
Logo der Einrichtung
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > > > Hochschulrechenzentrum > Unser Angebot > Unser Angebot für Gäste
  

Unser Angebot für Gäste der Universität Bielefeld

Gäste der Universität Bielefeld haben die Möglichkeit auf das drahtlose Netzwerk der Hochschule zuzugreifen. Ermöglicht wird dies durch die Initiative Eduroam und sogenannte Gastzugänge.


eduroam - WLAN für Mitglieder anderer Hochschulen

Eduroam (Education Roaming) ist eine Initiative, die Angehörigen teilnehmender Organisationen unter Verwendung ihres eigenen Benutzernamens/Passwortes oder Zertifikats einen Internetzugang via WLAN an den Standorten aller teilnehmenden Organisationen ermöglicht, ohne dafür Vor-Ort einen Gastzugang beantragen zu müssen.
Auch die Universität Bielefeld ist, vertreten durch das HRZ, Partner dieses Verbundes und ermöglicht so allen Beschäftigten und Studierenden der Hochschule bei ihren Aufenthalten an Fremduniversitäten, sich mit ihren bekannten Daten einzuloggen. Umgekehrt können sich Beschäftigte oder Studierende von anderen teilnehmenden Universitäten oder akademischen Einrichtungen, die im Rahmen von Dienstreisen oder Auslandssemestern zu Gast sind, sich im WLAN der Universität Bielefeld einloggen, wenn sie die Authentifizierungsinformationen ihrer Heimat-Organisation kennen.

Anleitung Eduroam




Weitere Gastzugänge - WLAN und HRZ-PCs

Die Zugangsdaten für einen Gastzugang erhält man über einen Beschäftigten der Universität Bielefeld. Dieser muss den Gastzugang persönlich in der Beratung des HRZs (Raum V0-215) beantragen und bürgt mit seinem HRZ-Account.

Alternativ ist die Bereitstellung des Gastzugangs über den EDV-Betreuer der gastgebenden Fakultät oder Einrichtung möglich.

Formular Beantragung Gastzugang
Anleitung WLAN Gastzugang