Unser Angebot für Studierende
 
Logo der Einrichtung
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Hochschulrechenzentrum > Hochschulrechenzentrum > Unser Angebot > Unser Angebot für Studierende
  
HINWEIS: Dies ist die alte Webseite des HRZs (Stand: bis 11.04.2016). Die aktuellen Informationen gibt es über www.uni-bielefeld.de/hrz/services.


Netzlaufwerk

Netzlaufwerk

Das Hochschulrechenzentrum hat die technischen Möglichkeiten geschaffen, damit Anwender ihre Daten auf einem hochverfügbarem Speichersystem ablegen können.
Auf diese Netzlaufwerke kann sowohl aus dem Campusnetzwerk (Büroräume, PC-Räume und WLAN) als auch von extern (per VPN) zugegriffen werden.




-> Überblick


Speicherplatz
Im Standardfall stehen jedem Anwender 200 MB an Plattenplatz zur exklusiven Nutzung bereit. Dieser kann auf Anfrage vergrößert werden. Beschäftigte wenden sich hierzu an ihren EDV-Betreuer.
Netzlaufwerk
Der Speicherplatz ist folgendermaßen erreichbar:
  • An Arbeitsplätzen in den Büroräumen wird das Laufwerk „P“ und das Gruppenlaufwerk „S“ nach der Anmeldung automatisch angeboten. Dies ist nur an Fakultäten und Einrichtungen mit Anbindung an das Active Directory möglich.
  • In den PC-Räumen des HRZs wird das Netzlaufwerk nach der Anmeldung als Laufwerk „P“ automatisch angeboten.
  • Über WLAN und VPN muss der Zugriff manuell eingerichtet werden (siehe Anleitungen).
Datensicherheit
Alle Netzlaufwerke werden mehrmals täglich über eine sogenannte Snapshot-Technologie zentral gesichert:
  • Die auf diese Weise gesicherten Daten werden zwei Monate aufbewahrt.
  • Jeder Anwender kann verloren gegangene Daten aus dem Backup wiederherstellen.

-> Support



Hier erhalten Interessierte umfassende Informationen zu allen Angeboten des Hochschulrechenzentrums. Hilfesuchenden wird schnell und unkompliziert geholfen.
  • E-Mail: hrz-hotline@uni-bielefeld.de
  • Hotline: 0521 - 106 2398
  • Persönliche Kontaktaufnahme: Raum V0-215
  • Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 9:30–16:00 Uhr
  • Telefon: 0521 106 4946