UniBi > Universität Bielefeld > ias
http://www.uni-bi.de/ias/index.html
Alina Munoz Knudsen (Webversion vom 25.06.2018)

Master InterAmerican Studies / Estudios InterAmericanos

Der Master InterAmerican Studies / Estudios InterAmericanos ist ein interdisziplinärer Studiengang, der die verschiedenen Fachbereiche Literatur-, Kultur- und Medienwissenschaft, Linguistik, Geschichte, Soziologie und Politikwissenschaft vereint. Die Interamerikanistik ist eine Regionalwissenschaft, die die transnationalen Verflechtungen zwischen den einzelnen Regionen des amerikanischen Kontinents (Nord- und Lateinamerika sowie Karibik) zum Gegenstand hat. Es handelt sich um einen internationalen Master, der vollständig auf Englisch und Spanisch studiert werden kann, und der den Studierenden eine Doppelqualifikation hinsichtlich der anglophonen und hispanophonen Regionen Amerikas bietet. Der MA erfreut sich eines weltweiten Zulaufs von Studierenden aus verschiedenen Erdteilen.
Zur Internationalität des Masters gehört die intensive Kooperation mit nord- und lateinamerikanischen Universitäten. Zur Verfügung stehen nicht nur DAAD-finanzierte Austauschprogramme mit mexikanischen und argentinischen Universitäten sondern ab dem WiSe 2018/19 insbesondere auch eine Option zu einem ebenfalls DAAD-finanzierten Double Degree mit der Maestría en Literaturas Interamericanas der Universidad de Guadalajara, Mexiko.


 
Studienplan, Bewerbung und Anmeldung
Internationae Students (2016)
Auskunft über Double Degree, Auslandsaufenthalte, internationale Kooperationen und Stipendien
Absolventen LiLi 2016
Internationale Wissenschaftler
Library
Staff und teilnehmende Fakultäten