Home
zur Umfrage
Über uns Forschung Mediothek Aktuell Werkstatt
Impressum Kontakt Glossar Sitemap
    Über uns  
 
   
  Team
Projektleiter
   

Bergmann, Werner

 

Boehnke, Klaus

  Böttger, Andreas
   

Dollase, Rainer

   

Dörre, Klaus

   

Eckert, Roland

   

Häußermann, Hartmut

   

Heitmeyer, Wilhelm

   

Helsper, Werner

   

Imbusch, Peter

   

Krüger, Heinz-Herrmann

   

Kühnel, Wolfgang

   

Minkenberg, Michael

   

Möller, Kurt

   

Neckel, Sighard

   

Nunner-Winkler, Gertrud

   

Rippl, Susanne

   

Roth, Roland

   

Rucht, Dieter

   

Soeffner, Hans-Georg

   

Thome, Helmut

   

Willems, Helmut

  Wissenschaftliche Mitarbeiter
     
   
 
 
 

PD Dr. Peter Imbusch

Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung
Universitätsstr. 25
33615 Bielefeld

Tel.: ++49 (0) 521 - 106 3194
Fax: ++49 (0) 521 - 106 6415
E-Mail: peter.imbusch@uni-bielefeld.de
  Kurzbiographie:

geb. 1960; Studium der Soziologie, Politikwissenschaft, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte und Volkswirtschaft an der Universität Marburg (1981-1986); Promotion zum Dr. phil. 1990 mit einer Arbeit über vergleichende Sozialstrukturanalyse; wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft der Universität Mainz (1991-1993); wissenschaftlicher Assistent am Institut für Soziologie der Universität Marburg (1993-2000); Habilitation 2001 mit einer Habilitationsschrift über »Zivilisation und Gewalt«; wissenschaftlicher Mitarbeiter und Koordinator des Forschungsverbundes „Desintegrationsprozesse“ am Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung der Universität Bielefeld (seit 2001); seit dem Sommersemester 2003 Inhaber einer Stiftungsprofessur für sozialwissenschaftliche Konfliktforschung am Zentrum für Konfliktforschung der Universität Marburg.

Forschungsschwerpunkte

Politische Soziologie, Soziologische Theorie, Sozialstrukturanalyse, Konflikt- und Gewaltforschung

Laufende Forschung

»Wirtschaftseliten zwischen Globalisierungsdruck und sozialer Verantwortung« (Laufzeit 2003-2005) im Rahmen des interdisziplinären Forschungsverbundes »Desintegrationsprozesse«

 

 
 
 
 
     
           
 
   
 
  Wirtschaftseliten
und gesellschaftliche Verantwortung
 
  Verantwortungslose Wirtschaftseliten? als PDF