Home
zur Umfrage
Über uns Forschung Mediothek Aktuell Werkstatt
Impressum Kontakt Glossar Sitemap
    Über uns  
 
   
  Team
Projektleiter
   

Bergmann, Werner

 

Boehnke, Klaus

  Böttger, Andreas
   

Dollase, Rainer

   

Dörre, Klaus

   

Eckert, Roland

   

Häußermann, Hartmut

   

Heitmeyer, Wilhelm

   

Helsper, Werner

   

Imbusch, Peter

   

Krüger, Heinz-Herrmann

   

Kühnel, Wolfgang

   

Minkenberg, Michael

   

Möller, Kurt

   

Neckel, Sighard

   

Nunner-Winkler, Gertrud

   

Rippl, Susanne

   

Roth, Roland

   

Rucht, Dieter

   

Soeffner, Hans-Georg

   

Thome, Helmut

   

Willems, Helmut

  Wissenschaftliche Mitarbeiter
     
   
 
 
 

Prof. Dr. rer. pol. Gertrud Nunner-Winkler

Leiterin der Arbeitsgruppe ‚Moralforschung’
am Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften (ehem. psychologische Forschung) München,
Arbeitsbereich Psychologie
Amalienstr. 33
80799 München

Tel.: ++49 (0) 89 - 386 02 360
Fax: ++49 (0) 89 - 386 02 199
E-Mail: nunner@cbs.mpg.de
  Kurzbiographie:

Studium der Soziologie an den Universitäten LMU München, University of Hull (U.K.), FU Berlin und University of Chicago.

Promotion 1970: FU Berlin;
Habilitation 1979: Universität Bielefeld.

1971-1981
wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut zur Erforschung der Lebensbedingungen der technisch-wissenschaftlichen Welt, Starnberg, in der Abteilung von Jürgen Habermas; in Zusammenarbeit mit Rainer Döbert Forschungen zu Identitätskrise, moralisches Bewusstsein, Adoleszenz etc.

seit 1981
wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Insti­tut für Psychologische Forschung, in der Abteilung von F.E. Weinert; seit 1998 Arbeitsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut für Psychologische Forschung München (seit 2004 Max-Planck-Institut für Kognitions- und Neurowissenschaften, Abteilung Psychologie, München).

seit WS 1990/91
Privatdozentin an der Ludwig-Maximilians-Universität München, seit 2001 Professorin
                                   

Forschungsschwerpunkte:
Moralische Motivation; Wandel im Moralverständnis; Identität; Geschlechtsrollen

 

 
 
 
 
 
Legende
             
 
 
 
  Anerkennung moralischer Normen mehr