BiFoKi
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
 
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > BiFoKi
  

BiLieF - Bielefelder Längsschnittstudie zum Lernen in inklusiven und exklusiven Förderarrangements

Aktuelles

 

Publikation

23. Februar 2015

Erste Befunde wurden mit dem Beitrag Wild et al. (2015) in der Unterrichtswissenschaft publiziert (s. Publikationen).

Zwischenstand

1. Juli 2014

Es liegen nun erste Auswertungen auf Basis eines vollständigen Datensatzes der ersten beiden Messzeitpunkte vor. Nähere Informationen haben wir hier für Sie zusammengefasst.

 

Erste Ergebnisse

9. Mai 2014

Auf Basis der ersten beiden Erhebungswellen liegen nun erste Befunde vor. Nähere Informationen haben wir hier für Sie zusammengefasst.

 

BiLieF in den Medien

9. Mai 2014

Am 8.5.2014 veröffentlichte die Zeit den Artikel "Förderung? Unterforderung!".

Ebenfalls am 8.5.2014 titelte spiegel-online.de "Inklusion: Behinderte Kinder lernen an Regelschulen besser"

 

 

Ansprechpartner:

Sie wünschen Information zu unserem Projekt oder haben Fragen bezüglich unserer Studie? Gerne helfen Ihnen unsere Projektmitarbeiter weiter. Wenden Sie sich dafür bitte an:

Frau Dr. Julia Gorges




Universität Bielefeld

Fakultät für Psychologie
BiLieF
Postfach 100131
D-33501 Bielefeld

Fon:    +49 (0)521 106-4530
Fax:     +49 (0)521 106-156865
E-Mail: inklusion@uni-bielefeld.de

 

FKZ 01JC1101