Corporate Design: Vorgaben für Webseiten der Universität Bielefeld

Für Fakultäten, Einrichtungen und die Verwaltung gelten verbindliche Regelungen bei der Erstellung der Webseiten auf denneuen Templates 2017.

Grundsätzlich wird in Startseiten für Portale und in Folgeseiten unterschieden. Portalseiten unterscheiden sich im Kopfbereich: Für Fakultäten und Abteilungen sind andere Kopfbereiche vorgesehen als für Einrichtungen und Verwaltungen.


Richtlinien für Kopf- und Fußbereich der Portal-Startseiten

Fakultäten und Abteilungen

Für Fakultäten ist das Template mit dem Balken rechts im Header vorgesehen.



Vorschau der Corporate Design Vorgabe für  den Kopfbereich der Webseite

Feste, vorgegebene und unveränderbare Elemente des Templates sind:
  • Das Logo der Universität oben links.
  • Das breite Bildelement mit dem Balken rechts im Header. In dem Balken steht der Name der Fakultät oder der Abteilung. Die Schriftgröße (Fontgröße) ist festgelegt.
  • Die Dropdown-Navigation (Universität, Fakultäten, Informationen für) im oberen, transparenten Balken des Headers.
  • Der Sprachumschalter oben rechts, wenn englische Seiten hinterlegt sind. Englische Inhalte sind zumindest bei den wichtigen Inhalten (Forschungsprofil, Kontakt etc.) im Sinne der Internationalisierungsbestrebungen der Universität dringend empfohlen.
  • Die Breadrump-Navigation im unteren, grauen Balken des Headers.
  • Der graue Balken mit den Ikons im Fuß und der Service-Balken. Der Service-Balken kann einklappbar angelegt werden, so dass er im eingeklappten Zustand nur als schmaler Balken sichtbar ist.

Optional können an definierten Stellen eingesetzt werden:
  • Die Social-Media Icons oben rechts. Die Links können zu den Social Media Kanälen der Universität verlinken oder zu eigenen Angeboten.
  • Der Kontakt-Link im unteren, grauen Balken des Headers. Hier sollte ein Kontakt zur Fakultät oder Abteilung verlinkt werden.
  • Die Suche rechts neben dem grauen Balken des Headers. Hier kann die zentrale Suche eingebunden werden oder aber auch eine Suche, die sich auf Seiten der Fakultät/Abteilung beschränken. Hier können Sie das Team der Webentwicklung gern zur Beratung ansprechen.
Einrichtungen und Verwaltung

Für Einrichtungen und die Verwaltung ist das Template mit dem farbigen Kasten links im Header vorgesehen.



Vorschau der Corporate Design Vorgabe für  den Kopfbereich der Webseite

Feste, vorgegebene und unveränderbare Elemente des Templates sind:
  • Das Logo der Universität oben links.
  • Das breite Bildelement rechts und der farbige Balken links, die zusammen den Header ergeben. In dem farbigen Bereich links steht der Name der Einrichtung oder des Verwaltungsbereichs. Die Schriftgröße (Fontgröße) ist festgelegt. Alternativ dürfen Sie hier auch ein Logo einsetzen (Maße xx x xx px).
  • Die Dropdown-Navigation (Universität, Fakultäten, Informationen für) im oberen, transparenten Balken des Headers.
  • Der Sprachumschalter oben rechts, wenn englische Seiten hinterlegt sind. Englische Inhalte sind zumindest bei den wichtigen Inhalten (Startseite, Kontakt etc.) und bei Inhalten die für die internationalen Zielgruppen besonders relevant sind im Sinne der Internationalisierungsbestrebungen der Universität dringend empfohlen.
  • Die Breadrump-Navigation im unteren, grauen Balken des Headers.
  • Die A-Z Liste im unteren, grauen Balken des Headers. Diese Vorgabe gilt für Seiten der Verwaltung.
  • Der graue Balken mit den Ikons im Fuß und der Service-Balken. Der Service-Balken kann einklappbar angelegt werden, so dass er im eingeklappten Zustand nur als schmaler Balken sichtbar ist. Auf den Seiten der Verwaltung ist der Servicebereich auf der Portalstartseite sichtbar einzubinden.
Optional können an definierten Stellen eingesetzt werden:
  • Die Social-Media Icons oben rechts. Die Links können zu den Social Media Kanälen der Universität verlinken (Verwaltung) oder zu eigenen Angeboten (Einrichtungen und andere Initiativen).
  • Der Kontakt-Link im unteren, grauen Balken des Headers. Hier sollte ein Kontakt zur Einrichtung bzw. zum Verwaltungsbereich verlinkt werden.
  • Die Suche rechts neben dem grauen Balken des Headers. Hier kann die zentrale Suche eingebunden werden oder aber auch eine Suche, die sich auf Seiten der Einrichtung beschränken. Seiten der Verwaltung nutzen die zentrale Suche. Hier können Sie das Team der Webentwicklung gern zur Beratung ansprechen.

Richtlinien für Content-Bereiche aller Start- und Folgeseiten

Fakultäten, Abteilungen, Einrichtungen und Verwaltung

Allgemein

Alle verwendeten Style-Elemente wie Boxen, Schriftenarten, Schrift- und Bildgrößen, Auzählungszeichen, Pfeile, etc. unterliegen dem Corporate Design der Universität Bielefeld. Eine Übersicht über vorhandene Gestaltungs- und Formatelemente finden Sie im

Sollten Sie andere Elemente für die Darstellung Ihrer Inhalte benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an die Web-Entwicklung im Referat für Kommunikation.

Portalseiten Der Content in der Mitte der Seite kann variabel in bis zu acht Boxen angeordnet werden.
  • Beispiele finden Sie hier.
Folgeseiten

Für die Folgeseiten gelten die gleichen Regelungen. Es können auch Seiten im "alten" Design von der Startseite aus verlinkt werden. Wichtig ist, eine übersichtliche und nachvollziehbare Navigation einzubinden.

  • Beispiele für Folgeseiten finden Sie hier.
  • Beispiele für Navigationsmenüs finden Sie hier.
Mobile Endgeräte

Eine Anpassung der Seiten (Start- und Folgeseiten) für mobile Endgeräte ist derzeit in Arbeit und bereits größtenteils verfügbar.

Internet Service

Beratungs- und Service-Angebote für Webadmins, Seitenautorinnen und Autoren aus Fakultäten und Einrichtungen.
Link zum Portal

Kontakt

Foto Dagmar da Silveira Macedo

Dagmar da Silveira Macedo

Redakteurin Onlinekommunikation
Raum: U 7-114

Tel.: (0521) 106-41 79
E-Mail: dagmar.macedo@uni-bielefeld.de

Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Onlineredaktion
  • Konzeption Internetseiten und Portale
  • Beratung für Seitenautoren aus Fakultäten und Einrichtungen (Einbindung Corporate Design, Verwendung von Schrift- und Bildelementen)
Foto Manuela Ewers

Manuela Ewers

Web-Entwicklerin
Raum: U 7-113

Tel.: (0521) 106-127 57
E-Mail:manuela.ewers@uni-bielefeld.de
zur Webseite

Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Web-Entwicklung / Template-Programmierung
  • Betreuung des Internetauftritts
  • Schulung von Mitarbeiter/innen in Roxen und HTML