Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild

Sie sind hier :   Universität Bielefeld > LiLi-Fakultät > Personen > Lutz Graner

Monographie

  • "Zu Unrecht vergessen" - Günter Bruno Fuchs. Dokumentation einer problematischen Rezeptionsgeschichte. Heidelberg 2018 (= Beihefte zum Euphorion).

Aufsätze / Artikel

  • Vorwort. In: Anthologie zum poet | bewegt Wettbewerb für junge Literatur. Chemnitz 2016.
  • Kleinstverlage sind auch nur Menschen. In: Fachtag Literatur. Schöne Aussichten. 29.05.2015. Dokumentation. Hrsg. von Sächsischer Literaturrat e.V., Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. (Dezember 2015), S.10-13.
  • Verschmitzter Dekadent und Katastrophendichter. Hermann Harry Schmitz (1880 - 1913). In: Vom leisen Fieber des Schatzgräbers. Wiederentdeckungen. Zusammengestellt von Michael Faber und Michael Hametner. Göttingen: Wallstein März 2014 (= Reihe: die horen. Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kritik. Hrsg. von Jürgen Krätzer. 59. Jahrgang, Bd. 253), S. 46-49.
  • (zus. mit Friedmar Apel) Che Guevara am Teutoburger Wald. Gut erfundene Lektüren: Von Kleists Drama Die Hermannsschlacht lassen sich Literarhistoriker leicht auf den Kriegspfad leiten. In: Frankfurter Allgemeine Zeitung (22.05.2013), N4.
  • (zus. mit Jörg Pottbeckers) „Ich habe eine Linie gezogen, und es wurde ein Kreis“. Zur zirkulären Erzählstruktur in Martin WalsersEin fliehendes Pferd“, Ohne einander und Tod eines KritikersIn: Text & Kontext. Jahrbuch für germanistische Literaturforschung in Skandinavien. Hrsg. von Klaus Bohnen, Birte Hoffmann, Moritz Schramm. Kopenhagen, München 2011, S. 49-70.

  • Erinnerungsschichten - Verschränkung von Zeit, Raum und Handlung in Ulla Lenzes Indien-Roman Schwester und Bruder. In: Bilder Indiens in der deutschen Literatur. Hrsg. von Manfred Durzak. Frankfurt am Main, Berlin u.a. 2010 (= Reihe Mäander. Beiträge zur deutschen Literatur. Band 10), S. 73-86.

  • (zus. mit Michael Klemm) Chatten vor dem Bildschirm: Nutzerkommunikation als Fenster zur alltäglichen Computerkultur. In: Soziales im Netz. Sprache, Beziehungen und Kommunikationskulturen im Internet. Hrsg. von Caja Thimm. Opladen, Wiesbaden 2000, S. 156-179.

    (Die gleiche Arbeit erschien in russischer Übersetzung in einem Sammelband der Staatlichen Pädagogischen Universität Wolgograd. 2003)

 

Vorträge und Podiumsdiskussionen

a) als Verleger

  • (zus. mit Florian Polkwoski) How to be a Kleinverlag, Fachsprachenzentrum, Bielefeld, 21.04.2017
  • Vorstellung Hans Brinkmann. Fachsprachenzentrum, Bielefeld, 15.12.2016.
  • Verlagsvorstellung. Mediacampus, Frankfurt/M., 11.08.2016.
  • Verlagsvorstellung. Zwickauer Literaturfrühling. Haus des Kunstvereins FAK, Zwickau, 22.04.2016.
  • Kleinstverlage sind auch nur Menschen. (Impulsreferat). Deutsches Literaturinstitut Leipzig, 29.05.2015.
  • (zus. mit Heike Geißler, Rainer Höltschl, Michael Hametner) Schöne Aussichten. Fachtag Literatur. (Podiumsdiskussion). Deutsches Literaturinstitut Leipzig, 29.05.2015.
  • Verlegergespräch. Büchers Best, Dresden, 29.05.2015.
  • Gut, aber ohne Chance? Kleinverlage in den Mühlen des Literaturbetriebs. Mondo. Buchhandlung und Galerie, Bielefeld, 17.04.2012.
  • (zus. mit Andreas Heidtmann, Jonas Plöttner, Helmut Stadeler, Sebastian Wolter, Michael Hametner) Verleger im Gespräch. Gut zum Druck – Fest sächsischer Verlage. Haus des Buches, Leipzig, 13.11.2010.
  • (zus. mit Claudia Stein) Verlegergespräch. Büchers Best, Dresden, 08.10.2010.

  • Erfahrungen eines Geisteswissenschaftlers als Existenzgründer, TU Chemnitz, 2007.

 

b) als Literaturwissenschaftler

  • Literaturwissenschaft studieren. Fachhochschule Südwestfalen, Soest, 28.06.2016.
  • Lachend in den Weltuntergang. Eine Erinnerung an den vor 100 Jahren gestorbenen Katastrophendichter Hermann Harry Schmitz. Mondo. Buchhandlung und Galerie, Bielefeld, 27.10.2013.
  •  Ein Gleiches, nicht mit Gleichem vergolten – Vom Höhenkamm der Literatur in den Gartenteich und zurück. Rathausplatz, Chemnitz, 30.08.2011.
  • Gewonnen – Nominiert – Durchgefallen. Ein Blick auf das literarische Leben und den Literaturbetrieb in Deutschland 2011. Mondo. Buchhandlung und Galerie, Bielefeld , 15.06.2011.
  • Erinnerungsschichten – Verschränkung von Zeit, Raum und Handlung in Ulla Lenzes Indien-Roman Schwester und Bruder. Banaras Hindu University, Varanasi (Indien), 2009.

     

Verlagspublikationen

  • Brinkmann, Hans: Die Unheit. Gedichte. Chemnitz 2018. [in Vorbereitung]
  • Was für Spinner. Bizarre Kurzgeschichten. Hrsg. von Lasiocampa Quercus. Chemnitz 2017. [in Vorbereitung]
  • Der Tag, an dem der Kalender zurückkehrt. 10 mal 6 Gedichte zum 60. Geburtstag von Hans Brinkmann auf Deutsch, Englisch, Russisch, Türkisch, Finnisch, Griechisch, Ungarisch, Albanisch, Polnisch und Japanisch. Hrsg. von Johanna Domokos. Chemnitz 2017.
  • Domokos, Johanna: W Punkt. briefRoman. Chemnitz 2016.
  • Lukkari, Rauni Magga / Aikio-Arianaick, Inger-Mari: Erbmütter – Welttöchter. Samische Gedichte. Chemnitz 2014.
  • Saalmann, Günter: Fiedlerin auf dem Dach. Roman. Chemnitz 2014.
  • Brinkmann, Hans: Despotie. Gedichte nebst einem Essay des Autors. Chemnitz 2013.
  • Guhr, Sebastian: Im Boxring meines Kopfes hau ich jeden um. Roman. Chemnitz 2012.

  • Brinkmann, Hans: Die Butter vom Brot. Gesellschaftsroman. Chemnitz 2011.
  • ÜbÜ, Ria: Pastis: Gedichte. Chemnitz 2010.
  • Brinkmann, Hans: Milchmädchen, rechne dich! Erzählungen. Chemnitz 2009.

  • Brinkmann, Hans: knicken! Gedichte. Chemnitz 2009.

  • Krieger, Holm: So Schicht. Solche Geschichten. Chemnitz 2007.

  • Brinkmann, Hans: Schlummernde Hunde. Gedichte. Chemnitz 2006.

 

Literatur-Rezensionen (AUSWAHL)

Die aktuelleren Rezensionen für "ad rem" (Dresden) sind hier nachzulesen.

Für "Am Erker" siehe hier.

  • Regen, Ruß und Röntgenstraheln. In: Am Erker (November 2018)

[Becker, Lothar: Bubble Gum 69]

  • "Menschen hießen damals wie heute Labradore heißen." In: Am Erker (Januar 2017)

[Brandt, Matthias: Raumpatrouille]

  • Querköpfe, ~denker, ~leser. In: Am Erker (Juni 2016)

[Papenfuß, Bert / Lippok, Ronald: Psychonautikon Prenzlauer Berg]

  • Kaiser, Chemnitz, Grottenolme. In: Am Erker (Juni 2016)

[Kuhlbrodt, Jan: Kaiseralbum]

  • Volles Risiko, einige Nebenwirkungen. In: Am Erker (online) (Juni 2016)

[Rinck, Monika: Risiko und Idiotie]

  • Augenblick mal. In: ad rem (15.07.2015)

[Detering, Heinrich: Wundertiere]

  • Gute Nacht, Abendland! In: ad rem (13.05.2015)

[Houellebecq, Michel: Unterwerfung]

  • Mehr vom Yak, Jan, ach bitte! In: ad rem (04.02.2015)

[Wagner, Jan: Regentonnenvariationen]

  • Von Fähe und Fährmann. In: ad rem (09.12.2014)

[Stanišić, Saša: Vor dem Fest]

  • Unvollendet vollendet. In: ad rem (26.11.2014)

[Herrndorf, Wolfgang: Bilder Deiner großen Liebe]

  • Ein gelungener Abriss. In: ad rem (17.04.2013)

[Falkner, Gerhard/Reynolds, Reynold: Der letzte Tag der Republik]

  • Herrlich unzeitgemäß. In: Freie Presse (21.07.2011)

[Eichler, Andreas: G. H. Schubert. Ein anderer Humboldt]

  • Gewinner, kein Meister. In: Freie Presse (26.05.2011)

[Setz, Clemens J.: Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes]

  • Im Wolkenkuckucksheim. In: Freie Presse (25.03.2011)

[Rabe, Susan: Das Geheimnis von Wolkenkuckucksheim]

  •  Auf der Spur, neben der Spur, auf den Punkt. In: ad rem (16.06.2010)

 [Becker, Lothar: Schellackovertüren]

  •  Preissteigerung für Liebesnacht. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (16.05.2007)

[Widmer, Urs: Liebesnacht]

  • o.T. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (02.05.2007)

[Voß, Johann Heinrich: Luise]

  • 400 Gründe für dieses Buch, fast. In: ad rem (18.04.2007)

[Schlink, Bernhard: Die Heimkehr]

  • Bewertung: 5 von 5 Sternen. In: ad rem (04.04.2007)

[Stefánsson, Jón Kalman: Das Knistern in den Sternen]

  • A und B. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (07.02.2007)

[Stevenson, Robert Louis: Der Flaschenkobold]

  • o.T. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (10.01.2007)

[Zuckmayr, Carl: Die Fastnachtsbeichte]

  • Jeder Stoß ein Franzos. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (06.12.2006)

[Franzos, Karl Emil: Der Bart des Abraham Weinkäfer]

  • Seifenoper in 19 Auftritten. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (23.11.2006)

[Benedix, Roderich: Die Dienstboten]

  • Beckmann ohne Talkshow. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (01.11.2006)

[Borchert, Wolfgang: Draußen vor der Tür]

  • 54! Nicht 72, nicht 90, geschweige denn 2010! (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...09.2006)

[Eckstein, Ernst: Der Besuch im Karzer]

  • Von gelesen bis gelassen. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...09.2006)

[Epiktet: Handbüchlein der Moral]

  • Grill und Grillparzer. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (31.05.2006)

[Grillparzer, Franz: Medea]

  • Mädchendichter. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (17.05.2006)

[Fried, Erich: Gedichte]

  • Zwischen Coca Cola und Kolanuß. In: ad rem (03.05.2006)

[Abani, Chris: GraceLand]

  • Glücklich nach 18 Mantras und 100 Seiten. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...04.2006)

 [A.C. Bhaktivedanta Swami Prabhupãda: Sri Isopanisad]

  •  150 Jahre tot-lebendig.. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (01.03.2006)

[Heine, Heinrich: Atta Troll]

  • Durchs Stammheimer Schlüsselloch gelinst ... In: ad rem (01.02.2006)

[Oesterle, Kurt: Stammheim]

  • o.T. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (18.01.2006)

[Hartmann von Aue: Der arme Heinrich]

  • Es ist etwas faul, nicht nur im Staate Dänemark. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (30.11.2005)

[Chaboud, Jack: Das kleine Buch der Faulheit]

  • Robert, der Dichter, den man Gernhardt. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...10.2005)

[Gernhardt, Robert: Reim und Zeit]

  •  Rezension unbegründet verschoben. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...10.2005)

[Schöne Tage! Hrsg. von Hans Frisch]

  • Alles beim Alten. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...07.2005)

[Thukydides: Der Peloponnesische Krieg]

  • Hip-Hop auf Schlesisch. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...05.2005)

[Gryphius, Andreas: Die geliebte Dornrose]

  • In guter Verfassung. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...02.2005)

[Die Verfassung der Deutschen Demokratischen Republik von 1959]

  • Und das Meer und das Leben und das Und. In: ad rem (...01.2005)

[Ayesta, Julián: Helena oder das Meer des Sommers]

  • Nee, – Robert! – nicht Martin. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...01.2005)

[Walser, Robert: Kleine Wanderung]

  • Ein wunderbares Buch. Schreiben mit der Hand im Mund. In: ad rem (15.12.2004)

[Graner, Lutz: [Titel]. Roman ... (= Rubrik "Wunsch-Bücher" zur Jubiläumsausgabe)]

  • o.T. (Reihe: Billige Bücher). In: ad rem (15.12.2004)

[Gebücher, Billy: Billige Bücher (= Rubrik "Wunsch-Bücher" zur Jubiläumsausgabe)]

  • Punk-Pionier verschlang Bücher und Bier. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...11.2004)

[Jean Paul: Leben des vergnügten Schulmeisterlein Wutz in Auenthal]

  • Platen ist Scheiße. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (06.10.2004)

[Heine, Heinrich: Die Bäder von Lucca]

  • Kein Aufruf zu plattem Anti-Amerikanismus. Ein Buch - besser als sein Titel. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (23.06.2004)

[Hilsenrath, Edgar: Fuck Amerika. Bronskys Geständnis]

  • K(l)eine Anleitung zum Seelenterrorismus. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (23.06.2004)

[Meyer, Conrad Ferdinand: Gustav Adolfs Page]

  • Gevatter Hein erzählt vom Leben. In: ad rem (...04.2004)

[Hein, Christoph: Landnahme]

  • Mit Dostojewskij Frauen aufreißen. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...04.2004)

[Dostojewskij, F. M.: Der Großinquisitor]

  • Keller aus dem Keller geholt. (Reihe: Billige Bücher). In: ad rem (03.03.2004)

[Keller, Gottfried: Frau Regel Amrain]

  • Ein Gespenst geht um ... (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (07.01.2004)

[Wilde, Oscar: Das Gespenst von Canterville]

  •  Die Renatenente. (Rubrik: Theater). In: BLITZ! (12.2003)

[Schlender, Katharina: Die Renatenente]

  • Vom Lenz, der Goethe sein wollte. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (...11.2003)

[Lenz, J.M.R.: Der Hofmeister]

  • "Der Tod in Venedig". (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (09.07.2003)

[Mann, Thomas: Der Tod in Venedig]

  • Gogols Nase. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (11.06.2003)

[Gogol, Nicolai: Die Nase]

  • Hermannsschlacht vs. Irakkrieg. (Rubrik: Billige Bücher). In: ad rem (30.04.2003)

 [Kleist, Heinrich von: Die Hermannsschlacht]

 

... seit 1996 Theater- und Buchkritiken, Zeitungsartikel, zudem literarische Texte für verschiedene Medien

 

Sonstiges

  • 2016 Mitglied der Jury von poet bewegt. Wettbewerb für junge Literatur
  • 2015 Mitglied der Vorjury des 20. MDR-Literaturpreises
  • seit 2010 Sponsor von poet bewegt. Wettbewerb für junge Literatur
  • 2010 Mitglied der Jury des LEO Schreibwettbewerbs