Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild

Sie sind hier :   Universität Bielefeld > LiLi-Fakultät > Personen > Apl. Prof. Dr. Seelbach > Texte

Apl. Prof. Dr. Ulrich Seelbach

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft | Fach: Germanistik

Wochensprüche 2013

Sprüche der vergangenen Wochen 2013

1.  "All good stories deserve embellishment" (Gandalf im Film "The Hobbit")

4. "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen, es muss anders werden, wenn es gut werden soll." (Georg Christoph Lichtenberg)

6. "Diese ganze Lehre taugt zu nichts als darüber zu disputieren." (Georg Christoph Lichtenberg)

10. "Der Tod ist wahrhaftig das Ende des Lebens; das Überleben, das sind die Anderen." (Paul Ricoeur)

11. "Solange Martin Walser sich für die Wiedergeburt Jean Pauls hält, bleibt Kulturpessimismus unangebracht." (Ulrich Holbein)

12. "Wenn dumme Leute überlegend schweigen, dann sollen kluge schweigend überlegen."
(Mascha Kaléko)

16. "Es interessiert mich nicht, aber das kann ich nicht beweisen." (Frank Spilker)

17. "Hab's gemacht wie die andern: fremd Kraut, und meine Brühe d'rüber." (Matthias Claudius)

34. "Ich bin ein Stanislawski-Schauspieler: Die Probe ist die Arbeit, die Darstellung ist Erholung." (Michael Caine)

35. "Man darf nie auf irgendjemanden sonst hören. Nicht darauf, was andere sagen, nicht auf die Gründe, warum man abgelehnt  wird." (Michael Caine)

40. "Ich bin doch kein Misanthrop, ich bin nur schwierig." (Margit J. Mayer)