Willkommen an der LiLi-Fakultät

Die Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft bietet das größte, interdisziplinär geprägte Studien- und Forschungsangebot unter den 13 Fakultäten der Universität Bielefeld. Die intensive Verzahnung von Forschung und Lehre ist ein besonderes Qualitätsmerkmal der sechs Fächer unserer Fakultät. Die Anglistik, Deutsch als Fremdsprache (DaF), Germanistik, Kunst und Musik, sowie die Linguistik und die Literaturwissenschaft bieten eine große Zahl vielfältiger fachwissenschaftlicher und lehramtsbildender Studiengänge im Bachelor und Master an, die untereinander und mit den Angeboten anderer Fakultäten kombiniert werden können. Von der Klinischen Linguistik, der Literaturwissenschaft und den Interdisziplinären Medienwissenschaften bis zur Computerlinguistik und über die klassischen Lehramtsfächer und Philologien wie Anglistik, Germanistik, Latein und Romanistik bis hin zu DaF/DaZ bietet die Fakultät das Lehr- und Forschungsangebot einer großen geisteswissenschaftlichen Fakultät mit weit über 30 Professuren und gut 3000 Kernfachstudierenden.

Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind in zahlreichen fakultäts- und universitätsübergreifenden Forschungsprojekten und Arbeitsgruppen aktiv. National wie international besonders sichtbar sind die Exzellenz- und Großforschungsverbünde des CIAS, CITEC und des SFB 1288.

Durch das breite Lehrangebot und die global orientierte Forschung mit vielfältigen internationalen Partnern und Kooperationen ist die Fakultät für europäische und außereuropäische Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler besonders attraktiv. Dies zeigt sich eindrucksvoll daran, dass die Fakultät den mit Abstand höchsten Internationalisierungsgrad der Universität hat.