DruckversionKontakt
-- ROXEN --

Kontakt

Standort Bielefeld

Apl. Prof. Dr. Ulrich Seelbach
Universität Bielefeld
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld
Tel.: 0521-106-3642
ulrich.seelbach@uni-bielefeld.de

Standort Münster

AOR Dr. Robert Peters
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Germanistisches Institut
Abteilung niederdeutsche Sprache und Literatur
Robert-Koch-Str. 29
48149 Münster
Tel.: 0251-83-32894
ndeutsch@muenster.de

Standort Osnabrück

Prof. Dr. Harald Haferland
Universität Osnabrück
Institut für Germanistik
Neuer Graben 40
49069 Osnabrück
Tel.: 0541-969-4261
harald.haferland@uni-osnabrueck.de


Gestaltung

Dirk Frerichmann
Gestaltung von Bild & Text
Bulderner Str. 9 - 48308 Senden
Tel.: 02597-691339
info@frerichmann.eu
www.frerichmann.eu

Das Projekt dankt Frau Marianne Jaffke vom Webteam der Fakultät für Linguistik und Literatur-wissenschaft der Universität Bielefeld für die umfassende Unterstützung bei der Umsetzung und Einbindung der Projektseiten.

 

Impressum

Redaktionelle Verantwortlichkeit:
Projektleiter Standort Bielefeld - Apl. Prof. Dr. Ulrich Seelbach
Universität Bielefeld
Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
Postfach 10 01 31
33501 Bielefeld
Tel.: 0521-106-3642
ulrich.seelbach@uni-bielefeld.de

Das Projekt "Niederdeutsch in Westfalen" ist als Inhaltsanbieter nach § 7 Abs.1 Telemediengesetz für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise ("Links") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält das Projekt insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind.
Bei "Links" handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Das Projekt "Niederdeutsch in Westfalen" hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Es überprüft aber die Inhalte, auf die sie in ihrem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn es feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, dass ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird es den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

Logo des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-WestfalenLogo der Kulturstiftung des LWLLogo der Stiftung Westfalen-InitiativeLogo des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und KulturLogo der Westfälischen Wilhelms-Universität MünsterLogo der Universität BielefeldLogo der Universität Osnabrück