UniBi > Universität Bielefeld > Faculty of Linguistics & Literary Studies > Studium > Fächer/Studieng. > DaF > FörBi: Aktuelles
http://www.uni-bi.de/lili/studium/faecher/daf/foerderunterricht/index.html
Dagmar Köther genannt Freitag (Last modified: 09.12.2014)

» PRINT» BACK» CLOSE

FörBi

Förderunterricht für Schülerinnen und Schüler nicht deutscher Herkunftssprachen


Hallo! Merhaba! Приве́т! !مرحبا Xin chào! ¡Hola! Salut! 你好!

Herzlich Willkommen auf der Homepage des Projektes "FörBi - Förderunterricht für Schülerinnen und Schüler nicht deutscher Herkunftssprachen".

FörBi hat sich zur Aufgabe gemacht, Schülerinnen und Schülern nicht deutscher Herkunftssprachen bei ihren schulischen Problemen in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik zu unterstützen.

Wir vergeben Förderplätze nur an Kinder und Jugendliche, die aus Familien ohne oder mit geringem Einkommen stammen bzw. als Flüchtlinge oder als unbegleitet eingereiste Jugendliche gekommen sind.

Auf diesen Seiten haben wir alle wichtigen Informationen zu FörBi zusammengestellt. Schauen Sie sich um und erfahren Sie mehr über das Projekt!

Neuigkeiten

Die Walter Blüchert Stiftung unterstützt FörBi mit 150 000 Euro

Drei Jahre lang wird die Walter Blüchert Stiftung in Gütersloh FörBi unterstützen.

Bericht der Neuen Westfälischen vom 03.11.2014

Wir freuen uns auf eine auf allen Ebenen gewinnbringende Projektpartnerschaft!


EU_FörBi

Am 01.07.2014 startet EU_FörBi: Förderunterricht für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. EU_FörBi ist ein Teilprojekt von FörBi und möchte unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen durch qualifizierten Förderunterricht und gezielte schulspezifische Sprachförderung dabei behilflich sein, den Seiteneinstieg ins deutsche Schulsystem erfolgreich zu bewältigen.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Flüchtlingsfonds kofinanziert.

Hier gibt es eine ausführliche Projektbeschreibung und weitere Informationen: EU_FörBi


Peer_FörBi

Im April dieses Jahres wurde das Projekt Peer-FörBi gestartet. Mit diesem Projekt möchten wir den Theorie-Praxis-Bezug intensivieren und durch die Etablierung eines Mentorenprogrammes einen neuen Ausbildungsansatz für Lehramtsstudierende anbieten.

Peer_FörBi wird gefördert durch Mittel des Mercator-Instituts für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache.

Hier finden sich ausführlichere Informationen über das neue Projekt: Peer_FörBi


Deichmann-Förderpreis für Integration in NRW 2013

Der Deichmann-Förderpreis für Integration in NRW wurde in diesem Jahr an den Förderverein unseres Projekts verliehen. Laut Silke Janssen von der Deichmannstiftung konnte sich der Verein mit 'seinem' Projekt FörBi in der Regionalausscheidung gegen 48 Mitbewerber durchsetzen. Der Regionalpreis ist mit 1000? dotiert. Die Preisübergabe fand am 07.10.2013 in der Universität Bielefeld statt. Überreicht wurde der Preis von der Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW, Ute Schäfer. Die Ministerin würdigte in ihrer Rede insbesondere das Engagement der Deichmannstiftung und das der Förderlehrerinnen und -Lehrer FörBis. Wir sind stolz auf die Auszeichnung unserer Arbeit und freuen uns sehr über die anerkennenden und ermutigenden Worte von Ministerin Schäfer und Frau Janssen von der Deichmann Stiftung.

Unter der Rubrik Presse finden sich ausführlichere Informationen über die Preisvergabe. Informationen zum Deichmann-Förderpreis können hier abgerufen werden.

Deichmann-Förderpreis für Integration


New York!

Viele unserer ehemaligen Schülerinnen und Schüler bleiben über ihre Förderlehrer auch mit dem Projekt in Kontakt. Wir freuen uns immer sehr, zu hören, was so aus ihnen wird bzw. geworden ist. Wir staunen oft und sind natürlich auch stolz auf "unsere" Schülerinnen und Schüler. Cennet hat letztes Jahr ihr Abi gemacht. In einem kurzen Interview über ihre Erfahrungen mit FörBi hat sie auch über ein besonderes Vorhaben nach dem Abitur gesprochen. Als Vorbereitung auf das angestrebte Lehramtsstudium im Fach Englisch wollte sie ein Jahr als Au-pair in den USA verbringen. Dort ist sie nun - und schreibt einen Blog über ihre Erlebnisse. Alle Interessierten können hier mehr lesen.

Cennets Blog



FörBi - Träger des Integrationspreises 2012

Am 6. November durfte FörBi den zweiten Preis des von der Bielefelder Stockmeier Stiftung errichteten Bielefelder Integrationspreises entgegennehmen. Der Preis würdigt Einzelpersonen, Organisationen und Einrichtungen, "die sich besonders engagiert, innovativ und vorbildlich für die Integration der Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in Bielefeld einsetzen".

Mehr Informationen zum Bielefelder Integrationspreis


Der neue Internetauftritt ist online

Lange haben wir überlegt, geschrieben, fotografriert, gebastelt - Anfang November 2012 ist es jetzt endlich soweit, dass wir die neue FörBi-Homepage veröffentlichen können. Natürlich ist noch nicht alles genau so, wie es irgendwann einmal sein soll, aber schon jetzt finden Sie fast alles Wissenswertes über FörBi auf diesen Seiten.

Klicken Sie sich doch einmal durch und schauen Sie sich um. Und sein Sie gespannt, welche Neuerungen in den nächsten Wochen noch dazu kommen.


WDR-Film über FörBi-Schüler

Im Rahmen der Serie Lokalzeitklasse hat die Lokalzeit OWL Fallou, einen Schüler unseres Projektes, zur Sprachförderung bei uns begleitet. Den dabei enstandenen kurzen Film kann man sich hier in der WDR-Mediathek anschauen und so einen tollen Einblick in den Projektalltag gewinnen.