Segmentalia
 
 

Sie sind hier :   Universität Bielefeld > LiLi-Fakultät > Studium > Fächer/Studieng. > DaF > Mitarbeiter/innen > richter_julia > lehre > Ausspracheschulung > Phonetische Kategorien > Segmentalia

Fach: Deutsch als Fremdsprache - MITARBEITER/INNEN: DR. JULIA SETTINIERI - AUSSPRACHESCHULUNG

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

R-Laut vokalisch

Definition:

In vielen Positionen wird der Buchstabe <r> im Deutschen nicht als Konsonant, sondern als eine Art A-Laut gesprochen.

Regeln:

Ein konsonantischer R-Laut wird im Deutschen nur vor Vokal gesprochen (rot, Brot). In allen anderen Formen wird das R vokalisiert (Ohr, Mutter, Verein, Wort). Vokalische R-Laute kommen damit wesentlich häufiger vor als konsonantische.

Typische Fehler:

Im Bereich des vokalischen R sind vor allem Laut-Buchstaben-Interferenzen häufig: Anstelle des Vokals wird ein Konsonant produziert. Manchmal wird das vokalisierte R auch wie ein Schwa-Laut ausgesprochen.

Anbilden:

  • Regeln vermitteln
  • <r> wie ein /a/ aussprechen, dann langsam unbetonter und kürzer aussprechen

[mehr zum Anbilden ...]