Segmentalia
 
 

Sie sind hier :   Universität Bielefeld > LiLi-Fakultät > Studium > Fächer/Studieng. > DaF > Mitarbeiter/innen > richter_julia > lehre > Ausspracheschulung > Phonetische Kategorien > Segmentalia

Fach: Deutsch als Fremdsprache - MITARBEITER/INNEN: DR. JULIA SETTINIERI - AUSSPRACHESCHULUNG

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Stimmhafte und stimmlose Konsonanten

Definition:

Konsonanten können entweder stimmhaft (Stimmlippen schwingen) oder stimmlos (Stimmlippen schwingen nicht) gebildet werden.

Typische Fehler:

Manchmal werden stimmlose und stimmhafte Konsonanten verwechselt. Dies ist zum Teil auf die Orthographie (vgl. Laut-Buchstaben-Interferenzen ), zum Teil auch auf die Distribution der Laute in der Muttersprache zurückzuführen.

Anbilden:

  • Laut-Buchstaben-Korrespondenzen verdeutlichen
  • stimmhaft vs. stimmlos durch Finger an die Kehle oder Hände auf den Ohren bewusst machen

[mehr zum Anbilden ...]