Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft
 

Sie sind hier :   Universität Bielefeld > LiLi-Fakultät > Studium > Fächer/Studieng. > Klinische Linguistik

Klinische Linguistik - STUDIUM Master of Science

Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Der Master of Science Klinische Linguistik (M.Sc.)

Der M.Sc. Klinische Linguistik stellt die Weiterführung des B.Sc. Klinische Linguistik dar.

Ein Einstieg in den Masterstudiengang ist nur auf der Grundlage eines sprachtherapeutisch ausgerichteten Bachelorstudienganges möglich.

Das Studium vermittelt vertiefende fachliche Kenntnisse und Methodenkompetenzen im Bereich der Grundlagen und Störungen von Sprache und Kommunikation sowie in den Disziplinen der Linguistik, Experimentellen Neurolinguistik und Psycholinguistik. Weiteres fächerübergreifendes Wissen wird in den Bereichen Medizin, Psychologie, Pädagogik und Nachbardisziplinen erworben. Praktika vertiefen die Kenntnisse in der Diagnostik und Therapie von Stimm- und R edeflussstörungen sowie von Sprachentwicklungsstörungen und Hörstörungen.

Die fachspezifischen Schwerpunktbildungen sowie die Durchführung einer empirischen Masterstudie befähigen zum eigenständigen wissenschaftlichen Arbeiten. Die Studierenden erwerben die Fähigkeit, Forschungsbefunde kompetent zu beurteilen, und sie in der Entwicklung von Materialien und der Durchführung eigener Studien anzuwenden.

Lehrkompetenzen werden im Rahmen eines angeleiteten Tutoriums erworben. Das Studium zeichnet sich durch einen hohen Grad an Interdisziplinarität und durch eine enge Verbindung von Grundlagenforschung, störungsbildorientierten Lehrinhalten sowie der praktischen Umsetzung beider Bereiche aus.


Links