Publizieren
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
  English
Universität Bielefeld > Wissenschaftlicher Nachwuchs > Publizieren und Recherchieren > Publizieren
  
jQuery treeView

Druckkosten

Nicht selten beteiligen Verlage die Autorinnen und Autoren an den Kosten für die Veröffentlichung ihrer Dissertation. Der Druckkostenzuschuss soll sicherstellen, dass auch bei einem geringen Absatz die Verlagskosten für die Veröffentlichung einer Dissertation gedeckt sind. Dieser wird zumeist individuell zwischen der Autorin oder dem Autor und dem Verlag festgelegt.

In strukturierten Promotionsprogrammen ist die Förderung von Druckkostenzuschüssen häufig möglich. Sollte dies nicht der Fall sein oder bei Promotionen, die ohne Förderung durchgeführt wurden, bleiben für die Förderung der Publikation herausragender Dissertationen häufig nur externe Geldgeber wie Stiftungen oder die VG Wort.

Allgemein ist zu beobachten, dass in der Wissenschaftsförderung die Bereitstellung des Förderinstruments Druckkostenzuschuss zugunsten alternativer Veröffentlichungsformen wie z.B. der elektronischen Veröffentlichung auf dem Dokumentenserver der Universität rückläufig ist.

Kontakt 

Service Center Wissenschaftlicher Nachwuchs
Dr. Alexandra Wiebke
Dr. Laura Dittmar
Dr. Linda Groß
nachwuchs@uni-bielefeld.de

Sprechstunde nach Anmeldung
montags 10:00 - 11:00 Uhr
dienstags 15:00 - 16:00 Uhr
mittwochs 10:00 - 11:00 Uhr