Lehren & Lernen mit mobilen Endgeräten
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > PEP für Forschende und Lehrende > Fortbildungen für Forschende & Lehrende > service_lehre
  

Lehren & Lernen mit mobilen Endgeräten

Dr. Heike Seehagen-Marx (Lerngerecht) |
16. Februar 2018 | 09:00 (s.t.) - 16:00 Uhr | Raum: UHG N6-101

Im Zuge der Digitalisierung gewinnt die mobile Hochschullehre an Bedeutung. Zum Einsatz kommen dabei vielseitige Apps zum Strukturieren, Organisieren und Vertiefen von Lerninhalten. Zudem werden zunehmend Apps zur Erstellung eigner oder gemeinsamer Lehr-Lerninhalte mit und ohne Feedbackfunktionen in der Lehre eingesetzt.

In diesem Workshop erkunden und erproben Sie verschiedene Apps und deren didaktische Einbindung in Lehre. Zudem thematisieren wir wichtige rechtliche Aspekte bei der Anwendung von Apps in der Hochschullehre. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Tablet/Smartphone mit Netzzugang der Uni-Bielefeld (Informationen zum WLAN-Zugang finden Sie unter: https://www.uni-bielefeld. de/hrz/services/netzzugang/) mit.

Die Teilnehmenden

  • erhalten einen Überblick über die verschiedenen Apps,
  • lernen die verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten dieser Apps für die Lehre kennen,
  • erproben anhand praktischer Übungen einzelne Apps,
  • erkennen die Vor- und Nachteile einzelner Endgeräte und Apps,
  • diskutieren didaktische und medienrechtliche Aspekte bei der Einbindung von Apps in der Lehre.

Dr. Heike Seehagen-Marx studierte Rechtswissenschaft, Pädagogik, Psychologie sowie Informatik für Geistes- und Sozialwissenschaften mit den Schwerpunkten Medienrecht, Pädagogische Psychologie, Erwachsenenbildung und Medienpädagogik. Sie hat einen Abschluss als Diplompädagogin und promovierte zum Dr. phil. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Hochschuldidaktik und Erwachsenenbildung sowie Vernetztes Arbeiten und Lernen.

+www.seehagen-marx.de


Dieser Workshop richtet sich an Lehrende der Universität Bielefeld.

Dieser Workshop kann im Bielefelder Zertifikat für Hochschullehre mit 7 AE für das Methodenmodul, Themenfeld F (eLearning) angerechnet werden.

Anmeldungen bitte bis zum 30. Januar 2018.


Anmeldung & Kontakt:

Claudia Jockisch
+49 (0)521 / 106-3367
pep_lehre@uni-bielefeld.de

+Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier.