Diskriminierung - nicht mit uns!
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > PEP für Forschende und Lehrende > Fortbildungen für Forschende & Lehrende > service_lehre
  

Diskriminierung in der Universität? Nicht mit uns!

Dr. Karsten Wilke | 17. Dezember 2014: 12:00 (s.t.) - 14.00 | Raum: X-E1-107

Dieser Workshop ist abgesagt!

Menschenfeindliches und diskriminierendes Verhalten begegnet uns in allen gesellschaftlichen Bereichen und nicht zuletzt auch in den Lehrveranstaltungen an der Universität.

In diesem Kurzworkshop geht es darum, Sie darin zu bestärken, derartige Situationen nicht zu übergehen, sondern aufzugreifen und Positionen entgegenzusetzen. Sie sind herzlich eingeladen, eigene Erfahrungen und Fragen einzubringen. Es kann aber auch anhand von Beispielsituationen gearbeitet werden.

Das Ziel besteht darin, einen bewussten und möglichst konstruktiven Umgang mit diskriminierenden und ausgrenzenden Verhaltensweisen in Seminaren zu entwickeln.

Dieser Workshop kann im Bielefelder Zertifikat für Hochschullehre mit 2 AE für das Methodenmodul, ohne Themenfeldzuordnung angerechnet werden.

Anmeldung bis zum 10. Dezember 2014

Dieses Angebot richtet sich an Lehrende der Universität Bielefeld.

Anmeldung & Kontakt:

Anke Schayen
+49 (0)521 / 106-3367
pep_lehre@uni-bielefeld.de

+Zur Anmeldung klicken Sie bitte hier