Der Master in Philosophie
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Abteilung Philosophie
Universität Bielefeld > Fakultät > Philosophie > Der Master in Philosophie
  

Noch Fragen?

Dann schauen Sie auf die Seiten der Studienberatung!

Master Philosophie

Auf diesen Seiten finden Sie alle wichtigen Informationen zum fachwissenschaftlichen Masterstudiengang Philosophie.

 

Jetzt bewerben!

Der Anmeldezeitraum für Studienplätze im Sommersemester 2017 ist: 01.12.2016 - 28.02.2017.

Beachten Sie, dass Bewerbungen nur papierlos über das Online-Bewerbungsportal movein möglich sind.

Siehe: Informationen zu Bewerbung und Zulassungsverfahren
Bewerbungs- und Einschreibungsfristen

Weitere Informationen zum Studiengang und zum Bewerbungsverfahren erhalten Sie bei der MA-Beauftragten der Abteilung Philosophie, Michaela Rehm.

 

Studieren mit Kind

Sie haben Kinder oder pflegebedürftige Angehörige? Die Abteilung Philosophie bemüht sich, Ihnen ein möglichst familienfreundliches Umfeld zu bieten. Bitte wenden Sie sich an Jun. Prof. Dr. Michaela Rehm, wenn Sie Unterstützung brauchen.

 

Das Wichtigste auf einen Blick

 Philosophie in analytischer Tradition

Die Philosophie in Bielefeld ist analytisch geprägt, aber inhaltlich höchst vielfältig. Zu den Schwerpunkten in Forschung und Lehre gehören:

Der Masterstudiengang

Der Bielefelder Masterstudiengang in Philosophie richtet sich an Bachelorabsolventen im In- und Ausland. Die Vorteile:

 

Das sagen unsere Absolventen

Julian: „Ich bin nach meinem Bachelor, den ich in einer anderen Stadt absolviert habe, wegen des guten Rufs der Abteilung Philosophie nach Bielefeld gegangen, um dort meinen Master zu machen. Ich habe es nicht bereut: Die Betreuung ist intensiv und kompetent, die Kurse relativ klein und die Atmosphäre in der Abteilung offen und persönlich. Auch ein Auslandssemester (in meinem Fall in England) war leicht zu organisieren. Außerdem ist die Stadt viel besser als ihr Image. Also: Auf nach Bielefeld!“


Linda:„Eine Besonderheit am fachwissenschaftlichen Master Philosophie sind die Werkstattseminare, in denen nicht nur das Entwickeln eigener Arbeiten, sondern auch das produktive Kritisieren von fremden Werken geschult wird. Dadurch wird man geübter im Umgang mit Kritik und in der Begründung der eigenen Vorgehensweise.“

 

Max:„Mir gefällt der Philosophie-Master in Bielefeld besonders wegen der intensiven Betreuung und der Ausrichtung auf Analytische Philosophie. Die Master-Seminare finden in kleinen Gruppen statt und es herrscht eine freundliche und vertraute Atmosphäre in der Abteilung. In der Wahl der Seminare und Hausarbeitsthemen genießt man große Freiheit, so dass man optimal die eigenen philosophischen Interessen im Studium verfolgen kann.“


Bertolt:„Das Master-Studium in Bielefeld hat es geschafft, die Vermittlung von Fachwissen mit Spaß an Philosophie zu verbinden. Besonders überzeugt hat mich das Engagement der Lehrenden, die immer bereit sind, sowohl bei inhaltlichen als auch bei studienorganisatorischen Problemen gemeinsam mit den Studierenden eine Lösung zu finden.“

 

Weitere Informationen

Studienprogramm

Bewerbung und Zulassungsverfahren

Bewerbungs- und Einschreibungsfristen

 

Kontakt

Weitere Informationen zum fachwissenschaftlichen MA-Studiengang erhalten Sie bei der MA-Beauftragten der Abteilung Philosophie, Michaela Rehm.