Social IconsfacebookTwitterYouTube KanalInstagram
Informationen  für
Studieninteressierte

 

Beratungsangebote für deinen Auslandsaufenthalt

Die Uni Bielefeld bietet dir Hilfe und vielfältige Angebote wenn du ein Auslandssemester machen möchtest. Am besten nimmst du erst mal Kontakt mit dem International Office auf. Das International Office fördert und pflegt die internationalen Kontakte der Uni und berät deutsche Studierende, die ein Semester im Ausland verbringen möchten. Hier wird dir erklärt, wie du das Projekt Auslandssemester am besten angehst. Und auch in den Fakultäten gibt es Beauftragte, die dir bei deinem Vorhaben helfen können.

Die Uni hat Kontakte zu den verschiedensten Hochschulen in Europa und der ganzen Welt. Die Liste der Partnerhochschulen findest du hier. Ob du nun nach Frankreich, Italien, Spanien, Österreich, Schweden, Russland, in die Türkei oder die USA möchtest, hier findest du sicher die passende Uni. Und die Liste ist noch sehr viel länger.

Du kannst dich natürlich auf eigene Faust auf die Suche nach einer Hochschule im Ausland machen. Es gibt aber auch verschiedene Austauschprogramme (z.B. ERASMUS) an der Uni, die du in Anspruch nehmen kannst und die dir bei der Organisation von Einschreibung, Wohnungssuche, Anreise, Anrechnung von Studienleistungen, Finanzierung etc. helfen. Am besten lässt du dich auch in diesem Punkt vom International Office bzw. den Programmbeauftragten in den Fakultäten beraten.

Hier gelangst du wieder zurück zu der Seite "Beratung".

















Der direkte Draht –
Studi gefragt

Stell deine Fragen denen, die es wissen müssen: den Studierenden!

11 Studierende der Universität Bielefeld stehen dir zur Verfügung. Frag jetzt!


Franziska
Franziska
Biologie und Chemie
arbeitet in einem Gewebe/Molekular-Labor

Lisann
Lisann
Psychologie
macht Fachschaftsarbeit

Marléne
Marléne
Mathematik
studiert Philosophie im Nebenfach

Weitere Studierende, die dir Frage und Antwort stehen, findest du hier.