Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Informationen  für
Studieninteressierte

 

Das Fach Kunst- und Musikpädagogik der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft

Du interessierst dich für das Fach Kunst- und Musikpädagogik der Uni Bielefeld? Hier gibt´s die wichtigsten Infos ganz kompakt.

Das Fach Kunst- und Musikpädagogik an der Uni Bielefeld zu studieren ist super, weil...

...der Bachelor-Nebenfachstudiengang, mit seinem konsequent durchgeführten fächerübergreifenden Ansatz, bundesweit eine Besonderheit darstellt. Er vermittelt gleichermaßen praktische Fertigkeiten und theoretische Grundlagen der ästhetischen Arbeit. Die Studierenden sollen Fähigkeiten im vokalen bzw. instrumentalen Bereich, Kenntnisse der Gestaltungslehren der Darstellenden Kunst, Techniken und Methoden des Umgangs mit neuen Medien sowie Kompetenzen einer fächerübergreifenden Erziehung erwerben.

...das Kunst-Musik Studium einen anwendungsorientierten Studiengang darstellt. Die Veranstaltungen besitzen ein hohes Maß an Interdisziplinarität, sowohl im praktischen als auch im theoretischen Bereich. Durch die Ausbildung in zwei Disziplinen verlangt der Studiengang von den Studierenden ein erhebliches Maß an Selbstständigkeit. Die Ausbildung von künstlerisch gestaltenden und musikalischen Fähigkeiten reicht über den Seminar- und Werkstattbetrieb hinaus und stellt in der Profilphase Projektarbeit in den Mittelpunkt.

...das Bachelor-Studium Kunst und Musik im schulischen oder außerschulischen Musik- und Kunstunterricht, in der Erwachsenenbildung oder im Mediensektor Qualifikationen vermittelt, die in verschiedenen Tätigkeitsfeldern gefragt sind.


Welche Studiengänge gibt es im Bereich Kunst- und Musikpädagogik?

Studieren in Bielefeld

  • Eine der besten Uni-Bibliotheken im bundesweiten CHE-Ranking.
  • Flächendeckendes kostenloses WLAN für Studierende.
  • Belegte 2017 in dem internationalen Ranking "100 under 50" der Times Higher Education (THE) den 22. Platz.
  • Die Universität Bielefeld wurde zur besten Uni NRWs im Times-Higher-Education-Ranking 2010 gewählt.
  • Die Fachbereiche Erziehungswissenschaft und Soziologie belegten im Focus-Ranking 2005 bundesweit Platz 1 von 86 Universitäten.
  • Die Bielefelder Soziologie belegt in der aktuellen Sonderauswertung des "QS World University Rankings" nach Fächern den Platz 46 weltweit.
  • Die Fächer Geschichtswissenschaft und Linguistik der Universität Bielefeld haben es im "QS World University Ranking" unter die 150 Besten geschafft, die Psychologie ist unter den 200 Besten weltweit.
  • Vorreiter: Als eine der ersten Unis stellte sie auf das neue Bachelor-/Master-System um.
  •  

alle Fakten