Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Informationen  für
Studieninteressierte

Leben, Kultur und Freizeit in der Uni

Die Stadt Bielefeld bietet für jeden Bedarf die passende Bleibe und zeichnet sich außerdem durch ihre bezahlbaren Mietpreise aus. Die Verkehrsanbindungen an die Stadt sind hervorragend, und damit auch die der Bielefelder Uni. Sie hat sogar ihre eigene StadtBahn-Haltestelle auf dem Campus, die vom Uni-Gebäude innerhalb weniger Minuten und trockenen Fußes zu erreichen ist. Die Studierenden haben das Recht und die Pflicht ihre Universität mitzugestalten. Eine Möglichkeit bietet der AStA. Aber auch andere studentische Gruppen bieten Raum, um sich zu engagieren.

An der Uni Bielefeld zu studieren heißt nicht nur in der Bibliothek zu sitzen und zu lernen sondern auch diverse Freizeitangebote der Uni zu nutzen. Ob Sport oder Kulturveranstaltungen, hier ist für jeden was dabei, um sich mal vom Unialltag abzulenken. Getreu dem Motto "Alles unter einem Dach" brauchst du als Studi nicht mal zum Einkaufen oder Geld holen die Uni verlassen.









Lieblingsplätze an der Uni Bielefeld

Kaffeestand

Johanna Erken und Stefan Danger:
"Der Kaffeestand liegt auf dem Weg in die Soziologie und ist ein beliebter Treffpunkt. Hier begegnet man immer Jemandem, den man kennt."


Kaffeestand

Mischa Cummings:
"Das Schwimmbad und die Bänke davor sind ein entspannter Ort, an dem man Ruhe vom manchmal doch stressigen Unialltag finden kann."


Weitere Lieblingsplätze findest du hier.