FAQ
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > richtig einsteigen. > Informationssammlung für neue Lehrende > FAQ
  

FAQ für neue Lehrende

Kontakt

Herzlich Willkommen an der Universität Bielefeld! Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne als Ansprechpartner zur Verfügung.

Bastian Doht
Tel.: 106-67347
Büro: UHG U8-128

E-Mail:bastian.doht@uni-bielefeld.de

 

Weitere Informationen zum Einstieg an der Universtät Bielefeld  
Frage:

Welche Online-Zugänge und Passwörter benötige ich als Lehrende/r an der Universität Bielefeld für die Durchführung meiner Lehrveranstaltungen?


Antwort:

Im Wesentlichen benötigen Sie zwei Zugänge:

-        Einen Zugang zum Bielefelder Informationssystem – kurz: BIS – für die Nutzung des elektronischen Kommentierten Vorlesungsverzeichnisses – kurz: eKVV

-        Einen Bibliotheksausweis und ein Passwort für die Nutzung der Universitätsbibliothek

1. Zugang zum Bielefelder Informationssystem BIS

Über das Bielefelder Informationssystem – kurz: BIS – werden u.a. das elektronische Kommentierte Vorlesungsverzeichnis der Universität – kurz: eKVV –und die Prüfungsverwaltung betrieben. Ihr persönlicher BIS-Zugang ermöglicht es Ihnen u.a. Kommentare zu Ihren Lehrveranstaltungen zu erstellen, mit Studierenden über E-Mailverteiler zu kommunizieren, Dokumente für Ihre Studierenden bereit zu stellen und Studien- und Prüfungsleistungen der Studierenden an das zuständige Prüfungsamt zu übermitteln.

Ihr persönliches BIS-Passwort erhalten Sie vom BIS-Team. Voraussetzung dafür ist, dass Sie mit Ihrer E-Mailadresse im Personen- und Einrichtungsverzeichnis der Universität – kurz: PEVZ – eingetragen sind. Die Pflege der Daten im Personen- und Einrichtungsverzeichnis ist dezentral in den Fakultäten und Einrichtungen geregelt. Wer in Ihrem Fall zuständig ist, erfahren Sie, wenn Sie bei Ihrem Eintrag im Personen- und Einrichtungsverzeichnis auf den Link "Kontaktpersonen für Korrekturwünsche" klicken. Sollten Sie noch nicht im Personen- und Einrichtungsverzeichnis eingetragen sein, finden Sie die zuständige Kollegin oder den zuständigen Kollegen bei dem entsprechenden Link auf der Seite Ihrer Fakultät bzw. Einrichtung im Personen- und Einrichtungsverzeichnis oder Sie wenden sich an das BIS-Team.

Ferner benötigen Sie einen frei wählbaren Benutzernamen (4-25 Zeichen, nur Kleinbuchstaben, keine Leer- oder Sonderzeichen). Ihre E-Mailadresse und Ihren Benutzernamen schicken Sie dann mit der Bitte um einen BIS-Zugang per E-Mail an das BIS-Team. Sobald Sie Ihre Zugangsdaten erhalten haben, können Sie sich hier ins BIS einloggen. Ausführliche Informationen über und Anleitungen für die Nutzung des BIS finden Sie auf den Seiten des BIS-Wiki, ebenso die ausführlichen Erläuterungen zu den spezifischen Nutzungsmöglichkeiten für Lehrende. Für Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des BIS-Teams gern zur Verfügung.

2. Passwort für die Nutzung der Universitätsbibliothek

Um Bücher auszuleihen, die Leihfrist für entliehene Bücher zu verlängern, Bücher für die Ausleihe vorzumerken und Fernleihen zu bestellen, benötigen Sie einen Bibliotheksausweis und ein -passwort.  Mit Erhalt der UniCard verfügen Sie über einen Bibliotheksausweis. Das Passwort für den Self Service des Identity Management Systems ist zugleich Ihr Bibliothekspasswort.

Weitere Informationen zum Bibliotheksausweis finden Sie hier.

Ansprechperson(en) für den Zugang zum Bielefelder Informationssystem
BIS-Team
E-Mail:
bissupport@uni-bielefeld.de

Ansprechperson(en) für die Nutzung der Universitätsbibliothek
Zentrale Leihstelle
E-Mail:
zl.ub@uni-bielefeld.de




Zuletzt aktualisiert:
2016-12-06 15:28:03

Aktualisiert von:



Fakultätsspezifika:

Gesundheitswissenschaften

Für den Eintrag in das PEVZ ist an der Fakultät für Gesundheitswissenschaften Reinhard Samson zuständig.


Ansprechperson(en):