Studienergebnisse

Auf den folgenden Seiten geben wir einen kurzen Überblick über einige der bisher im ESS erhobenen Themenkomplexe. Die folgenden Grafiken veranschaulichen Einstellungen und Meinungen der Befragten zu verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Themen in den verschiedenen europäischen Ländern. Durch den Vergleich zwischen Ländern und über die Jahre hinweg lassen sich länderspezifische Unterschiede genauso wie zeitliche Veränderungen beobachten.

ESS KERNMODULE

Abbildung

Abbildung

Abbildung

Abbildung

Abbildung

Abbildung

Bildnachweis von o. links nach u. rechts: © pogonici/ Fotolia.com,  © Jürgen Fälchle/ Fotolia.com, © mitrija/ Fotolia.com, © picsfive/ Fotolia.com, © Robert Kneschke/ Fotolia.com, © SkyLine/ Fotolia.com

Darüber hinaus hat das internationale ESS-Team Broschüren erarbeitet, die einige der wichtigsten ESS-Themen anschaulich darstellen. Die Broschüren sind in englischer Sprache gehalten und können hier kostenlos heruntergeladen werden.

 

Im Netz: "Wellbeing Matters"

Die neuesten Ergebnisse sind zusätzlich auf der Webseite www.esswellbeingmatters.org interaktiv aufbereitet:

http://esswellbeingmatters.org

 

Im Netz: Nesstar

Die Antworten der Befragten aller Wellen können Sie sich auch selbst mittels des online Analysetools Nesstar näher anschauen:

Zum Analysetool Nesstar wechseln

 

 

+ Aktuelles

Pre-announcement: Call for Question Design Teams

ESS ERIC is pleased to pre-announce the call for multi-national teams of researchers to submit applications for modules of questions to be fielded as part of Round 10 of the European Social Survey (ESS). The call for Round 10 QDTs will open by mid-October 2017.

Please visit our international web page for further infortmation.


Mehr >>>

ESS News-Feed   

RSS-Feed

ESS Twitter   

@EssDeutschland

ESS Facebook   

Facebook


(Für ältere Tweets bitte scrollen.)