Fakultät für
Soziologie

  Die Fakultät ist maßgeblich an zwei Graduierteneinrichtungen beteiligt:
BGHS
GK Weltkpolitik
 
 

  Das FDZ-BO ist eine Serviceeinrichtung für WissenschaftlerInnen aus dem Bereich Betriebs- und Organisations-forschung.
 

  Die Niklas-Luhmann-Gastprofessur benennt international renommierte Sozialtheoretiker, um maßgebliche und innovative Theorien unmittelbar kennen zu lernen.

  Das Methodenlabor bietet Lehrenden und Forschenden der Fakultät die Mög- lichkeit zur professionellen Arbeit mit qualitativen und quantitativen Daten.
 

  Das IW geht u.a. Fragen der Entstehung des Systems der Weltpolitik, der funk- tionalen Differenzierung der Weltgesell- schaft und der globalen Sozialpolitik auf den Grund.