Lehr- und Forschungsgebiet Politikwissenschaft
Hintergrundbild
  Flagge English

// Über uns

Working Paper Series ‚Comparative Governance‘

The Working Group ‘Comparative Political Science’ issues a Working Paper Series which publishes recent and current findings from the Working Group. The latest Working Papers include:

Working Paper No.1
Public Procurement as Social Policy?
(Sarter/Sack/Fuchs, August 2014)

Working Paper No.2
SME-friendly public procurement in Germany?
(Sarter/Fuchs/Sack, September 2014)

 

Das Lehr- und Forschungsgebiet Politikwissenschaft

->

 

Die Politikwissenschaft stellt an der Universität Bielefeld einen eigenständigen Lehr- und Forschungsbereich im Rahmen der Fakultät für Soziologie dar.

->

 

Das Lehr- und Forschungsgebiet "Politikwissenschaft" (Arbeitsgruppe Prof. Dr. Albert und Prof. Dr. Sack) trägt zusammen mit den weiteren Arbeitsgruppen des Arbeitsbereichs "Politik und Gesellschaft" den politikwissenschaftlichen Kernbereich der Lehre in den Bachelorstudiengängen Politikwissenschaft und Sozialwissenschaften sowie im Masterstudiengang Politische Kommunikation. Darüber hinaus bestehen Lehrangebote Promotionsstudiengang.

->

Die Forschungsaktivitäten des Lehr- und Forschungsgebietes sind zu weiten Teilen am Institut für Weltgesellschaft angesiedelt, das der Fakultät für Soziologie angegliedert ist. Entsprechend der Einbindung in eine Fakultät für Soziologie legt der Arbeitsbereich in Forschung und Lehre auch inhaltlich besonderen Wert darauf, politikwissenschaftliche Fragestellungen gesellschaftstheoretisch einzubetten und politikwissenschaftliche und soziologische Ansätze miteinander zu verknüpfen.

 




  • 60 Seitenaufrufe seit dem 25.9.2009