Lehr- und Forschungsgebiet Politikwissenschaft
Hintergrundbild
  Flagge English

// Thomas Müller | Wiss. Mitarbeiter Prof. Dr. Albert

 

Kontakt

E-Mail: thomas.mueller@uni-bielefeld.de

Telefon: +49 521 106-4606

Büro:  X-Gebäude - C3-218

Sprechzeiten: Die aktuellen Sprechzeiten sind hier aufgeführt.

Sekretariat

Fakultät für Soziologie, Universität Bielefeld • Postfach 10 01 31 • 33501 Bielefeld
(Pakete: Universitätsstraße 25; 33615 Bielefeld)

Sekretariat: Frau Annette Dodd | X-Gebäude, Raum C3-207
Tel: +49 0521 106-6925
Fax: +49 0521 106-6020
Email: annette.dodd@uni-bielefeld.de

Vita

seit 04/2016

Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Prof. Dr. Mathias Albert, Lehr- und Forschungsgebiet Politikwissenschaft, Universität Bielefeld

10/2012-09/2015

Promotionsstipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes

10/2011-03/2012

04/2013-09/2014

Wissenschaftliche Hilfskraft, Prof. Dr. Mathias Albert, Lehr- und Forschungsgebiet Politikwissenschaft, Universität Bielefeld

seit 10/2011

Promotion an der Bielefeld Graduate School in History and Sociology zum Thema “Greatness Obliges? Great Powers and the Interplay of Stratification and Institutions in International Society” (betreut durch Prof. Dr. Mathias Albert und George Lawson, PhD)

10/2005-07/2011

Magister-Studium Politikwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Nebenfächer: Kommunikationswissenschaft, Neuere und Neueste Geschichte)

Publikationen

Müller, Thomas (2014): Global Constitutionalism in Historical Perspective: Towards Refined Tools for International Constitutional Histories, in: Global Constitutionalism, 3: 1, pp. 71-101. (peer-reviewed)

Link: http://dx.doi.org/10.1017/S2045381713000051

Albert, Mathias/Müller, Thomas (im Erscheinen): Die Englische Schule in den Internationalen Beziehungen, in: Masala, Carlo/Sauer, Frank (Hrsg.): Handbuch Internationale Beziehungen, 2. Auflage, Wiesbaden, Springer VS. (ca. 29 Seiten)

 

Forschung & Lehre

Forschungsschwerpunkte

  • Geschichte des Status und der Institution der „Großmächte“ seit dem 18. Jahrhundert

  • Stratifikation und die Institutionalisierung von Ungleichheiten
  • Rüstung und Rüstungskontrolle (insbesondere Macht- und Streitkräftevergleiche)

Aktuelles Lehrangebot

+ Eine Übersicht der aktuellen und bereits vergangenen Lehrangebote finden Sie hier:[mehr...]



  • 1114 Seitenaufrufe seit dem 25.9.2009