Fakultät für Soziologie
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
  

Studien- und Forschungsaufenthalte an der Staatsuniversität St. Petersburg

Für Studierende der Studiengänge Soziologie, Sozialwissenschaften, Politikwissenschaft (ggf. auch andere Sozial- und Geisteswissenschaften)

Im Rahmen des Austauschprogramms des Zentrums für Deutschland- und Europastudien (ZDES/CGES) der Universität Bielefeld und der Staatsuniversität St. Petersburg stehen Stipendien für Studienaufenthalte (3 bis 5 Monate) in St. Petersburg (Russland) zur Verfügung. Studierende werden an der Staatsuniversität St. Petersburg, Fakultät für Soziologie, betreut.

Erfolgreiche BewerberInnen erhalten:

Die Bewerbungen sollen die folgenden Teile umfassen:

Ablauf und Schwerpunkt des Auslandsaufenthaltes

1. Alternative:

2. Alternative:
Studium im interdisziplinären englischsprachigen MA-Studiengang „Studies in European Societies“ an der Soziologischen Fakultät der Staatsuniversität St. Petersburg (Informationen unter http://www.european-studies-st-petersburg.com/). Aufnahmekriterium für BewerberInnen ist ein Motivationsschreiben.

Homepage des Zentrums für Deutschland- und Europastudien(ZDES/CGES):
http://www.zdes.spbu.ru/en

Homepage des MA Studienganges "Studies in European Societies" (MA SES):
http://www.european-studies-st-petersburg.com/

Ansprechpartner:
Herr Prof. Dr. Vasilache, X C4-201, Tel. 3979, Herr Prof. Dr. Feldhoff, X C4-205, Tel. 4644 Partnerhochschule: Staatliche Universität St. Petersburg



 

  • 28 Seitenaufrufe seit dem 25.9.2009