Abteilung Sportwissenschaft
 
 
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Sportwissenschaft > Organisation > Prüfungsamt
  

Willkommen beim Prüfungsamt der Abt. Sportwissenschaft

->Sprechzeiten

Dienstag: 9 - 11 Uhr
Mittwoch: 13 - 14 Uhr
Donnerstag: 9 - 11 Uhr

und nach Vereinbarung

Am Mittwoch, 24.05.2017 ist das Prüfungsamt aufgrund einer Fortbildung geschlossen.

Urlaub vom 12. Juni – 30. Juni 2017
Während dieses Zeitraums ist das Prüfungsamt Sportwissenschaft daher nicht wie gewohnt erreichbar.
Am Montag, 19. Juni und am Montag, 26. Juni 2017 wird meine Vertretung Frau Schäfer (Prüfungsamt Psychologie) für dringende Angelegenheiten im Prüfungsamt Sportwissenschaft (U4-211) in der Zeit von 9.00 – 11.00 Uhr für Sie ansprechbar sein.
Außerhalb dieser Zeiten wenden Sie sich bitte in dringenden Fällen an Prof. Dr. Valerie Kastrup.
Wegen weiterer Anliegen nutzen Sie bitte E-Mails oder machen eine schriftliche Eingabe in den Briefkasten des Prüfungsamtes Sportwissenschaft. Sie erhalten dann Antwort.
Für die Abgabe von Abschlussarbeiten nutzen Sie auch die Briefkästen des Prüfungsamtes (auf U4 - Nr. 919 und Nr. 920 alternativ auf F0 Nr. 526).
Bitte passen Sie Ihre Planung entsprechend an oder wenden sich rechtzeitig vor meinem Urlaub an mich.
Ab dem 03.07.2017 bin ich wieder persönlich für Sie erreichbar.

 

->Kontakt



Raum: U4-211
Tel.: +49 (0)521 106-5121
E-Mail:pruefungsamt-sport@uni-bielefeld.de
Abt. Sportwissenschaft
Prüfungsamt
Universität Bielefeld
Universitätsstr. 25
33615 Bielefeld

 

-> Zugangsvoraussetzungen für das Lehramtsstudium Sportwissenschaft

Für die Aufnahme des Kombi-Bachelors Sportwissenschaft auf Lehramt müssen fachspezifische Zugangvoraussetzungen erfüllt werden.
Diese sind in den fächerspezifischen Bestimmungen geregelt.
Bewerber, die nicht über die Abiturnote Sport die Zugangsvoraussetzungen nachweisen können, verfahren wie hier erläutert.

 

-> Wichtige Hinweise für den Übergang in den Master of Education

Zugangsvoraussetzungen für den Master of Education im Fach Sportwissenschaft sind der DLRG-Silber- und Erste-Hilfe-Nachweis.
Diese Nachweise dürfen zum Zeitpunkt der Einschreibung in den Master of Education nicht älter als 3 Jahre sein.
Sie müssen mit der Bewerbung für den Master of Education im Move-In (Bewerberportal des Studierendensekretariats) hochgeladen werden. Bitte berücksichtigen Sie, dass das Portal nur einen begrenzten Zeitraum (bis 15.07.(15.01.)) geöffnet ist. Sollten die Dokumente nicht hochgeladen werden, kann kein Zugang erteilt werden.
Es gibt für das Bewerbungsverfahren keine Nachreichfristen!
Voraussetzung für den Zugang zum Vorbereitungsseminar des Praxissemester ist ein bereits abgeschlossenes Bachelor-Studium.
Hinweis: Bis zum 31.03. (30.09.) muss das Zeugnis im Studierendensekretariat vorliegen, damit eine Umschreibung erfolgen kann.
Um diese Frist einzuhalten, müssen Sie alle Leistungen, die Sie zum Abschluss des Bachelors benötigen, bis Mitte Februar (Mitte Juli) erbringen.
Achten Sie bitte bei der Auswahl Ihrer Veranstaltungen und bei der Wahl Ihrer Prüfungstermine auf die Einhaltung dieser Frist.

 

-> Englischsprachige Transcripte

Englischsprachige Transcripte können von den Studierenden im International Office der Uni Bielefeld beantragt werden; entsprechende Formulare sind dort erhältlich. Eine Vorübersetzung des Transcriptes wird erbeten.

->International Office