StuPa | Studierendenparlament Uni Bielefeld

7. Sitzung des 44. StuPa, Do, 24.05., 18 h c.t., C2 - 136

TOP u.a.: Aussprache zum Workshop zur mösealen Ejakulation inkl. Antrag auf Wiederholung des Workshops

Das StuPa ist das oberste beschlussfassende Organ der Studierendenschaft der Uni Bielefeld (§ 54 I Hochschulgesetz NRW, Art. 3 I der Satzung). Das 44. StuPa besteht aus 28 Mitgliedern.

Das StuPa bestimmt im Rahmen der Satzung die Richtlinien der Arbeit des AStA. Es wählt die ReferentInnen des AStA, beschließt den Haushalt und kontrolliert seine Ausführung. Das 44. StuPa amtiert voraussichtlich bis zum Juli 2018. Die Sitzungen des StuPa sind öffentlich!

Die Wahl zum 45. StuPa ist abgeschlossen. Das Ergebnis kann der 3. Wahlbekanntmachung entnommen werden. Gegen die Richtigkeit dieser Bekanntmachung kann bis einschließlich 17.07.2018 schriftlich und unter Angabe von Gründen beim Vorsitz des Ältestenrates Einspruch eingelegt werden (Anfechtungsfrist).

Die konstituierende Sitzung des 45. Studierendenparlaments findet voraussichtlich am 19.07.2018 um 18 h.c.t. in C2-136 statt.

 

Das 45. StuPa setzt sich aus folgenden Listen zusammen:

  • Alternativlos - 1
  • dieLinke.SDS - 1
  • Die Studenten (DS) - 1
  • Feministische Liste Uni Bielefeld (FeLi) - 1
  • grüne Hochschulgruppe* offene Liste (ghg*ol) - 3
  • HUMAN - 1
  • JuSo-HSG - 3
  • KOMPASS - 2
  • Liberale Hochschulgruppe (LHG) - 3
  • Liste Solidarität Grenzenlos (LSG) - 2
  • Liste zur Einführung einer Fakultät für Harry Potter Wissenschaft (Harry Potter) - 1
  • No Study Fees (NSF) - 1
  • Ring christlich-demokratischer Studenten (RCDS) - 2
  • Türkische Studierendenschaft - 1
  • Uni Bielefeld ist Bunt (UBiB) - 4
  • :uniLinks! - 2