Aktuelles

 

Kolloquiumsreihe im WS 2016/17 - "Global Migration as the New Social Question"

mittwochs, 16.00 - 18.00 Uhr, c.t.

Raum X-B2-103 (BGHS)

Das Programm können Sie hier lesen

 

Einladung zum Vortrag "Engaging Diasporas in Conflict Resolution and Transitional Justice: The Kurdish Diaspora and the Peace Process in Turkey" mit Bahar Baser

Kolloquiumsreihe der AG "Transnationalisierung, Entwicklung und Migration - "Global Migration as the New Social Question"

Mittwoch, 1. Februar 2017

16.00 - 18.00 Uhr, c.t.

Raum X-B2-103 (BGHS)

Den Ankündigungstext finden Sie hier

 

Call for Papers - "Transnational Friendships"

Research panel auf der 14. IMISCOE Jahreskonferenz

Rotterdam, Niederlande, 28.-30. Juni 2017

OrganisatorInnen: Başak Bilecen und Louise Ryan

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Für Beiträge klicken Sie bitte: +COMCAD in der Presse

 

Mediendienst Integration

"Doppelte Staatsbürgerschaft fördert Integration" Interview von Jennifer Pross mit Prof. Thomas Faist, 20. Januar 2017
Artikel

 

Süddeutsche.de

"Immer unterwegs" von Hubert Filser, 8. Juli 2016
Artikel

 

Antworten auf Flüchtlingsfragen

Prof. Thomas Faist antwortet auf Fragen zur Migrations- und Flüchtlingspolitik, Juni 2016

 

Interview anlässlich des größten Treffens Russlanddeutscher in Bad Salzuflen am 14./15. Mai 2016

Joanna Jadwiga Sienkiewicz im Interview bei WDR5 Westblick am 17. Mai 2016.

Den Podcast zur Sendung finden Sie hier (ab 21.30min); weitere Informationen gibt es hier

 

Der Bielefelder

"Zukunft der Migration" - Interview mit Prof. Thomas Faist in "Der Bielefelder" (zu finden auf Seite 16)
Artikel

 

Neue Westfälische

Interview "Bielefelder Soziologe: "Migranten sind eine Zukunftsinvestition", Januar 2016
Artikel

 

Senne Rundschau

Podiumsdiskussion, SPD Sennestadt, 19.11.2015
Artikel

 

Neue Westfälische

Podiumsdiskussion, SPD Sennestadt, 17.11.2015
Artikel

 

Deutschlandfunk

Diskussionsrunde, Reihe "Wortwechsel", 18.09.2015
Die Grenzen des Machbaren

 

jutarnji.hr

5. Oktober 2015
Artikel

 

br.de, Flüchtlinge

8. Oktober 2015
Willkommens-Hype - Wo ist eure Gastfreundschaft jetzt?
Interview

 

Neue Westfälische, Flüchtlinge

2. Oktober 2015
Interview

 

Süddeutsche Zeitung, Flüchtlinge

11. September 2015
Interview

 

n-tv.de, Flüchtlinge

10. September 2015
Artikel

 

France 24

8. September 2015, www.france24.com
Artikel

 

Bielefeld Sozial

Bielefeld Sozial - Monatliches Magazin von Kanal 21 in Bielefeld
Interview

 

Kategorie: Blogs

Max Planck Institute for Social Anthropology

Borders and Peripheries: from Offa’s Dyke to Fortress Europe
Interview

 

Research TV der Universität Bielefeld

"Die aufnehmenden Länder profitieren garantiert", Migrationsforscher Thomas Faist im Interview mit research_tv, ausgestrahlt am 11.04.2016

Migration fordert Nationen heraus, sie bietet aber auch Chancen – vor allem für die Länder, die das Ziel der Migrantinnen und Migranten sind. „Bisher waren Migranten immer mit einem Nettovorteil des deutschen Steuerzahlers verbunden, und vor allem auch der deutschen Unternehmen“, sagt Professor Dr. Thomas Faist. In Zahlen für das Jahr 2012 bedeutet das: Im Schnitt haben Migrantinnen und Migranten 3.300 Euro mehr an Steuern gezahlt, als sie durch ihre Einwanderung an Kosten verursacht haben. Der Soziologe Faist erforscht an der Universität Bielefeld, wie sich internationale Migration auf Bildung und Arbeitsmarkt auswirkt. Im Interview mit „research_tv“ der Universität Bielefeld spricht er über Gründe für Migration, die Herausforderungen und warum der Wohnort die Chancen im Leben bestimmt. Video

 

Grenzübergreifende Mobilität und die soziale Frage im 21. Jahrhundert

21. November 2015
Flyer

 

Tagung des Deutsch Türkischen Wissenschaftsjahres

5. und 6. Mai 2015, Bonn
Report

 

Congress of the Humanities and Social Sciences

30. Mai-5. Juni 2015, University of Ottatwa, Canada
Video

 

Süddeutsche Zeitung Magazin

von Tobias Haberl
Artikel

 

Interview bei der Deutsch-Italienischen Sommerschule

Deutsch-Italienische Sommerschule, Universität Bielefeld
Interview

 

Interview zum Verhältnis von Wertewandel und Migration

von Elena Gunkel, Neue Westfälische
Interview

 

Bekanntgabe eines neuen Projekts zur studentischen Migration zwischen Europa und China: "Bright Futures"

von Uni Bielefeld
Interview

 

Studiogespräch zu 'Ungleichheiten'

von Uni Bielefeld
Interview

 

Interview zum 'BGHS Annual Seminar „A New Social Question or Crisis as Usual?“'

von Neue Westfälische
Interview

 

Interview zum 'BGHS Annual Seminar „A New Social Question or Crisis as Usual?“'

von Christian Ulbricht
Bielefeld Graduate School in History and Sociology
Zum Interview

 

Vortrag: Migration Systems and Social Inequalities

THEMIS international migration conference
Examining Migration Dynamics: Networks and Beyond
University of Oxford, 24.-26. September 2013 (30 min)
Video

 

Vortrag

Beim Kongress 'Weltoffenes Niedersachsen – Vielfalt und Teilhabe stärken'
Hannover, 05.12.13, 11.40h
Programm

 

Neue Publikation

Thomas Faist, Margit Fauser and Eveline Reisenauer (Eds.), 2013, Transnational Migration. Polity Press (ISBN: 9780745649771).
Information

 

Interview zu 'Diversity'

von Madga Nowicka
Max Planck Institute for the Study of Religious and Ethnic Diversity
Zum Interview

 

Vortrag

Transnationalisme et développement : quel rôle pour les migrants dans le développement socioéconomique du pays d’origine?
am Collège Belgique, 04.10.12, 17h
Seite 21 im Programm

 

Interview VIDC

"Kohärente Migrations- und Entwicklungspolitik ist nicht in Sicht." Interview mit Thomas Faist. Wiener Institut für internationalen Dialog und Zusammenarbeit.
Zum Artikel