So erhalten Sie Ihren Bibliotheksausweis


Wenn Sie bisher noch keinen Bibliotheksausweis hatten,
sind die folgenden Schritte erforderlich, um Ihren Bibliotheksausweis (UniCard) zu erhalten:

  • Beantragen Sie Ihren Bibliotheksausweis über die Selbstregistrierung des Identity Management Systems
     
  • Laden Sie ein aktuelles Lichtbild im Passbildformat, auf dem Sie gut zu erkennen sind, hoch und tragen Sie Ihre persönlichen Daten ein.
     
  • Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsseite mit Ihrer Uni-ID. Diese ist im Zusammenhang mit dem Passwort, das Sie bei der Anmeldung selbst vergeben haben, der Zugang zum Selfservice des Identity Management Systems.

Weiteres Vorgehen:
Sie können Ihren Bibliotheksausweis (UniCard) ab sofort in der Zentralen Leihstelle der Bibliothek abholen. Dafür müssen Sie persönlich erscheinen.

Ort und Öffnungszeiten:
Zentrale Leihstelle U1 (Eingangsbereich der Fachbibliothek Rechtswissenschaft)
im Universitätshauptgebäude
Montag bis Freitag, 8:00 - 18:00 Uhr

Bitte beachten Sie folgende Punkte:

  • Zur Abholung Ihres Ausweises benötigen Sie Ihren gültigen Personalausweis bzw. Ihren Reisepass mit einer aktuellen Meldebescheinigung.
     
  • Der Bibliotheksausweis kostet 10,00 Euro (Gebührenordnung).
     
  • Personen unter 18 Jahren benötigen außerdem eine unterschriebene Einverständniserklärung.
     
  • Wenn Sie bisher kein Foto hochgeladen haben, können Sie dies im persönlichen Selfservice des Identity Management Systems nachholen.
    Ihre Zugangsdaten hierfür bestehen aus Ihrer Uni-ID und dem bei der Anmeldung selbst vergebenen Passwort.

 

Wenn Sie bereits früher einen Bibliotheksausweis besaßen (z.B. als Studierende/r),
wenden sie sich bitte an die Zentrale Leihstelle.