Social Icons facebook Twitter YouTube Kanal Instagram
Wissenschaftliche
Weiterbildung

"Kompaktkurs 1" Moderation (Kurzinformation)

Inhalte

Sie planen einen Workshop oder eine Teamklausur und sind ohne zündende Idee, wie Sie vorgehen sollen?

Der "Kompaktkurs 1" Moderation verschafft Ihnen in zwei Tagen Grundkenntnisse über Tools und Konzepte, mit denen Sie die themenfokussierte Zusammenarbeit von Gruppen ins Laufen bringen.

Am ersten Tag erfahren Sie, was von Ihnen als Moderatorin oder Moderator erwartet wird und wie Sie einen interaktiven Workshop aufbauen. Und Sie lernen Tools kennen, die die Teilnehmenden zum Nachdenken bringen und Entscheidungen erleichtern.

Am zweiten Tag beschäftigen Sie sich mit den Stolpersteinen der Gruppenmoderation. Sie erhalten einen systematischen Überblick über typische Störungen und erörtern, mit welchen Interventionen Sie Ihnen begegnen oder sie frühzeitig abwenden können.

Ihre Trainer sind die Diplom-Pädagogen Dennis Schäffer (Tag 1) und Jörg Heeren (Tag 2). Weitere Informationen zu den Trainern finden Sie unter Team.

Zielgruppe

Der "Kompaktkurs 1" Moderation ist ein Angebot für Personen, die einen ersten Einblick in das Feld der Moderation erhalten möchten.

Teilnahmevoraussetzung

-

Startzeit / Dauer

Der "Kompaktkurs 1" Moderation wird am 17. & 18. November 2017 stattfinden.

Abschluss / Zertifikat

Die Teilnehmer/innen erhalten eine Teilnahmebescheinigung vom ZWW der Universität Bielefeld.

Gebühr / Kosten

Die Kosten belaufen sich auf insgesamt 490 € / Person.

Anmeldung

Hier können Sie sich das Anmeldeformular für die Weiterbildung sowie die AGB herunterladen. Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und schicken es unterschrieben per Brief / Fax oder Email an die angegebene Kontaktadresse zurück.

Anbieter / Kontakt

Das Weiterbildungsangebot findet in Kooperation mit dem ZWW der Universität Bielefeld und dem MOVE - Moderationsverein Bielefeld e.V. statt.

Melanie Wistinghausen
Telefon 0521 / 106 – 4581
melanie.wistinghausen@uni-bielefeld.de

Kontakt und Informationen

Ihre Ansprechpartnerin

Melanie Wistinghausen
Telefon 0521 / 106 – 4581
melanie.wistinghausen@uni-bielefeld.de