Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
 
 
Hintergrundbild
Hintergrundbild
Uni von A-Z
Universität Bielefeld > Fakultät für Wirtschaftswissenschaften > Lehrstuhl für Innovations- und Technologiemanagement > Lehre > Wintersemester 2018/19
  

Spezialgebiete des Innovations- und Technologiemanagements (4 ECTS)

Inhalt, Kommentar

In der Lehrveranstaltung „Spezialgebiete des Innovations- und Technologiemanagements: Lehre trifft Praxis – Umsetzung konkreter ITM-Vorhaben in Bielefelder Unternehmen“ werden in diesem Semester in Kooperationen mit Unternehmen praxisnahe Fragestellungen aus dem Innovationsmanagement behandelt.

Im Rahmen der Veranstaltung arbeiten die Studierenden an einer konkreten, praxisrelevanten Fragestellungen in Kooperationen mit unterschiedlichen Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe. Diese Bearbeitung erfolgt in Teams über das Semester hinweg, wobei diese in Abstimmung mit dem Lehrveranstaltungsteam als auch mit den Unternehmensvertreten erfolgt. Das Projekt schließt neben einer schriftlichen Ausarbeitung über die zugeteilte Aufgabenstellung auch mit einer Präsentation vor Unternehmensvertretern ab.

Teilnahmevoraussetzungen, notwendige Vorkenntnisse

Für die Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich! Die Anmeldung ist vom 20.06.2018 bis zum 27.09.2018, 12:00 Uhr, per Online-Anmeldung möglich.

Hinweis: Studierende, die sich nach dem 27.09.2018, 12:00 Uhr, anmelden, erhalten einen Platz auf der Warteliste und am Vortag des ersten Veranstaltungstermins weitere Informationen, ob sie noch einen Platz in der Veranstaltung erhalten können.

Die Veranstaltung ist auf 24 Teilnehmer begrenzt.

Anforderungen an die Vergabe von Leistungspunkten

Im Rahmen der Lehrveranstaltung ist im Zuge einer Gruppenarbeit eine schriftliche Ausarbeitung (45% der Beurteilung) anzufertigen sowie eine Zwischen- (10% der Beurteilung) und eine Endpräsentationen zu halten (45% der Beurteilung).

Es sind mindestens 50% der möglichen Punkte zu erreichen, um die Lehrveranstaltung erfolgreich abzuschließen