ZiF-Forschungsgruppe

'Felix Culpa'?

Zur kulturellen Produktivität der Schuld

Oktober 2018 - Juli 2019

Leitung: Matthias Buschmeier (Bielefeld, GER), Katharina von Kellenbach (St. Mary's City, USA)
2017 Interview im Deutschlandfunk Kultur von Dr. Matthias Buschmeier
zur Produktivität der Schuld anlässlich des Workshops 'Felix Culpa'? Toward a Theory of Productive Guilt), der vom 13.03.-15.03.2017 im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) stattgefunden hat.

2017 Interview bei WDR 5 von Prof. Dr. Katharina von Kellenbach (St. Mary's City, USA) zur Frage nach der 'Reinigung' von Schuld anlässlich des Workshops 'Felix Culpa'? Toward a Theory of Productive Guilt, der vom 13.03.-15.03.2017 im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) stattgefunden hat.

2019 Interview bei DLF Prof. Dr. Katharina von Kellenbach (St. Mary's City, USA), Prof. Dr. Sibylla Lotter (Bochum, GER), Dr. Matthias Buschmeier (Bielefeld, GER) und Prof. Dr. Meinolf Schumacher (Bielefeld, GER) zur Frage nach der 'Reinigung' von Schuld anlässlich des Workshops 'Unreinheit und Schuld' der vom 14.03. - 15.03.2019 im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) stattgefunden hat.

2019 Interview bei bayern2 mit Prof. Dr. Katharina von Kellenbach (St. Mary's City, USA) und Prof. Dr. Meinolf Schumacher (Bielefeld, GER) zur Frage nach der 'Reinigung' von Schuld anlässlich des Workshops 'Unreinheit und Schuld' der vom 14.03. - 15.03.2019 im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) stattgefunden hat.

To the Audio